Tagesvorschau International

Wirtschafts- und Finanztermine am Montag, den 6. März:
06.03.2017 06:25
08:00 D:   Grosshandelsumsatz Q4/16
10:00 D:   VDMA-Auftragseingang 01/17
10:30 EU:  Sentix-Investorenvertrauen 03/17
11:00 GR:  BIP Q4/16 (endgültig)
15:45 EU:  EZB Monatsbericht 02/17
16:00 USA: Auftragseingang Industrie 01/17

- Ohne genaue Zeitangabe

      D:   Bet-at-Home.com Jahreszahlen
      D:   QSC Jahreszahlen

- Sonstige Termine
09:00 D:   Beginn des Prozesses gegen den ehemaligen Drogeriemarkt-König Anton
           Schlecker. Der 72-Jährige steht von Montag an wegen des Vorwurfs des
           vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht. Auch seine Frau Christa sowie
           seinen beiden Kinder Meike und Lars sind wegen Beihilfe zum Bankrott
           angeklagt, zwei Wirtschaftsprüfer wegen Verletzung der
           Berichtspflicht. Stuttgart
      B:   Treffen der EU-Aussenminister, Brüssel
10:00 NL:  Konflikt der Ukraine mit Russland vor höchstem UN-Gericht
14:00 D:   Zweit Runde der Tarifverhandlungen für die 72 000 Beschäftigten der
           nordwestdeutschen Stahlindustrie, Essen
18:00 D:   Öffentliche Zeugenvernehmung im Abgas-Untersuchungsausschuss des
           Bundestags. Per Videoschalte befragt wird die Chefin der
           kalifornischen Umweltbehörde (Carb), Mary Nichols.
18:00 F:   Gipfeltreffen Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien zur
           Vorbereitung des 60. Jahrestags der Römischen Verträge
           Der französische Präsident François Hollande hat Kanzlerin Angela
           Merkel sowie die Regierungschefs Spaniens und Italiens, Mariano
           Rajoy und Paolo Gentiloni, eingeladen. Es geht um die künftige
           Ausrichtung der Europäischen Union
18:30 D:   Diskussion zur Berliner Flughafenstrategie "Was wird aus Tegel?"
           U.a. mit dem FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja, Berlin
      D:   Sondersitzung des Aufsichtsrats der Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH
           Der Bund und Berlin als Miteigentümer des Unternehmens wollen
           Geschäftsführer Karsten Mühlenfeld entlassen. Bei einer
           Sondersitzung am 1.3. war das am Widerstand Brandenburgs gescheitert.
      GR:  Siemens-Prozess soll weitergehen
           In Athen soll der Schmiergeld-Prozess gegen 64 Ex-Manager und
           -Mitarbeiter des Siemens-Konzerns fortgeführt werden.
      B:   Treffen der EU-Aussenminister, Brüssel

Alle Angaben wurden mit grösster Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi

(AWP)