Züge zwischen Luzern und Zug fallen aus

Massive Einschränkung im Pendlerverkehr: Wegen einer Fahrleitungsstörung ist die Strecke zwischen Rotkreuz und Cham für den Bahnverkehr unterbrochen. Die Störung dauert voraussichtlich bis zum Betriebsschluss.
09.10.2017 17:04

Am Montagnachmittag hatte eine S-Bahn eine Fahrleitung heruntergerissen und so die Störung verursacht, wie ein Sprecher der SBB der Nachrichtenagentur sda mitteilte.

Deshalb fallen diverse Züge aus oder werden umgeleitet. Reisende von Luzern nach Zürich oder umgekehrt reisen via Olten. Sie müssen mit deutlich längeren Reisezeiten rechnen.

(SDA)