Zwei Vermisste nach Felssturz auf der Ruosalp bei Unterschächen UR

Im Gebiet Ruosalp in Unterschächen UR hat am Dienstagnachmittag ein Felssturz drei Personen verschüttet. Zwei von ihnen werden noch vermisst. Eine Person wurde geborgen.
10.10.2017 17:53

Eine Sprecherin der Urner Kantonspolizei bestätigte Medienberichte, wonach eine Person mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht worden sei. Nähere Angaben zu den Opfern konnte sie keine machen. Man sei daran, gesicherte Informationen über den Vorfall zu erhalten. Die Ruosalp liegt zuhinterst im Bisistal auf fast 1500 Metern über Meer unweit des Klausenpasses.

(SDA)