Immobilien - Hier lohnt es sich, eine Immobilie zu kaufen

Wo lohnt es sich, zum Vermieter zu werden? Die Liste der attraktivsten und unattraktivsten Gemeinden für den Wohnungskauf.
02.02.2020 20:46
Von Marc Bürgi
Stadt Zug: Hier lässt sich gemäss der UBS für Immobilieninvestoren eine attraktive Rendite erzielen.
Stadt Zug: Hier lässt sich gemäss der UBS für Immobilieninvestoren eine attraktive Rendite erzielen.
Bild: Pixabay

Eine Wohnung zu kaufen, um sie zu vermieten, ist derzeit eine verlockende Vorstellung. Die Hypothekarzinsen sind so tief wie noch nie. Doch nicht überall lohnt es sich, mithilfe der Bank in eine Immobilie zu investieren (mehr dazu hier).

Die UBS hat letztes Jahr analysiert, welche unter den 150 grössten Schweizer Gemeinden die höchsten Renditen bieten – und in welchen die Erträge am tiefsten sind.

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel erschien zuerst in der Handelszeitung unter dem Titel: «Buy to let»: Hier rechnet sich der Immobilienkauf