Goldpreis - 1 kg Gold in CHF

Goldpreis - 1 kg Gold in CHF 

Valor: 274701 / Symbol: GLDKG
  • 39'689.00 CHF
  • +0.18% +73.00
Kurs (CHF)
Zeit
39'689.00
22:44:59
+0.18%
+73.00
Eröffnung 39'635.00

Traderinfo

39'439.00
22:44:59
Geld/Brief
Zeit
39'939.00
22:44:59
Dieser Titel ist im E-Banking nicht handelbar.
Vortag
Datum
39'616.00
10.12.2018
4 Wochen +1.98%
12 Wochen +7.05%
Seit 1.1. -2.80%

Preisspanne

39'574.00
Tief
01:37:59
Tag
 
Zeit
39'744.00
Hoch
18:08:39
36'697.00
21.09.2018
52W
Datum
42'823.00
03.06.2018

News

Keine Nachrichten

Vergleich Vorjahr

VorjahrAktuell
Jahreshoch42'461.0042'823.00
Datum16.04.201703.06.2018
Jahrestief37'104.0036'697.00
Datum02.01.201721.09.2018

Detailinformationen

Stammdaten

BörseUBS Investment Bank, Commodities and Forex
Domizil BörseSchweiz
EinheitKilogramm
SymbolGLDKG
Valor274701
ISINFR0003999010
SektorEdelmetalle & Edelsteine
InstrumententypCommodities

Kursentwicklung

+/-+/-%
Aktuell39'689.00
Vortag39'616.00+73.00+0.18%
1 Woche39'735.00-46.000-0.12%
4 Wochen38'920.00+769.00+1.98%
12 Wochen37'075.00+2'614.00+7.05%
52 Wochen39'712.00-23.000-0.06%
Seit 1.140'832.00-1'143.000-2.80%
52W hoch42'823.00
52W tief36'697.00

Börsenplätze

Börse Whg. Kurs Zeit
CHF 39'689.00 22:44:59
CHF 39'694.00 22:45:55
CHF 40'619.45 29.12.2017
EUR 35'940.00 13:07:22

Goldpreis

Hier finden Sie den Goldpreis für 1 kg Gold in CHF (Schweizer Franken). Gold wird unter anderem unter der Valorennummer 274701 an der UBS Investment Bank gehandelt.

Gold ist ein chemisches Element. Es zählt zu den Edelmetallen, welche sich dadurch auszeichnen, dass Sie nicht rosten, oxidieren oder von Salzsäure angegriffen werden. Dennoch zerlegen sich ihre Verbindungen beim Erhitzen.

Die begrenzte Verfügbarkeit macht das Edelmetall wertvoll. Deshalb, und aufgrund seiner leichten Teilbarkeit wurde es bereits vor Jahrtausenden es als Tauschmittel verwendet. Heutzutage ist Gold zudem aufgrund seiner chemischen Eigenschaften für diverse Industrien relevant. Es wird beispielsweise Elektrotechnik oder die Zahnmedizin eingesetzt.

der Finanzbranche gilt Gold als Krisenwährung – als sichere Anlage in unsicheren Zeiten. Dies, weil der Goldpreis kaum oder gar negativ mit den Kursen anderer Anlagen korreliert und nicht mit makroökonomischen Faktoren wie dem Bruttoinlandprodukt zusammenhängt. Im Vergleich zu anderen, eher komplexen, Investitionsgütern hat das Edelmetall zudem einen weiteren Vorteil: es ist fassbar und relativ leicht verständlich. Als langfristige Investition reicht es, Münzen oder Barren im Geldschrank aufzubewahren und den Goldpreis im Auge zu behalten.

Mit Goldanlagen verzichten Investoren allerdings auf Dividenden und Zinseinnahmen. Ein weiterer Nachteil: der Goldpreis gilt als relativ volatil und kann kurzfristig hohen Schwankungen unterliegen. Zudem beeinträchtigen Kosten für Lagerung und Versicherung die Wirtschaftlichkeit. Wertschriften wie beispielsweise Gold Futures können deshalb eine Alternative darstellen.

News zum Goldpreis und zu Gold

Aus für geplante Goldmine von Barrick Gold in chilenischen Anden

14.10. Die chilenische Justiz hat das endgültige Aus des Bergbauprojekts Pascua Lima in den Anden besiegelt. Der Tagebau auf 4500 Meter Höhe an der Grenze zu Argentinien hätte der weltweit erste sein sollen, bei dem zwei...
Weiterlesen...

Schweizer holen viermal Gold und zweimal Bronze an EuroSkills

29.09. Viermal Gold und zweimal Bronze: Das ist die Ausbeute des Schweizer Teams an den EuroSkills, der Berufseuropameisterschaft in Budapest. Mit der höchsten Punktzahl aller 520 Teilnehmer holte sich Elektroinstallateur...
Weiterlesen...

Edelmetalle - Gold ist bei der CS nicht mehr in der Nebenrolle

21.09. Die Grossbank Credit Suisse ist nicht mehr pessimistisch für den Goldpreis. Damit befindet sie sich in guter Gesellschaft. Aus Sicht eines in Franken rechnenden Anlegers hat das Ganze aber einen Haken.
Weiterlesen...

Zehn Jahre Lehman-Brothers-Kollaps - Betongold und Schulden: Wo die nächste Finanzkrise lauert

12.09. Nach der Krise ist vor der Krise: Zehn Jahre nach dem Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers und der Beinahe-Kernschmelze des Finanzsystems mehren sich die Rufe, dass der Weltwirtschaft neues Ungemach droht.
Weiterlesen...

Edelmetall - Leerverkäufer sitzen beim Gold fest im Sattel

03.09. Obwohl der Preis für eine Unze Gold zuletzt gestiegen ist, haben die Leerverkäufer ihre Wetten gegen das Edelmetall weiter erhöht. Die Stimmung ist so pessimistisch wie seit 17 Jahren nicht mehr.
Weiterlesen...