Magazin «cash VALUE»

Archiv 2012 - 2018

«cash VALUE» 2/2018

Ist der Börsenanstieg seit 2009 eine Übertreibung? Die Meinungen gehen auseinander. Dazu ein Interview mit der Ökonomin und TV-Journalistin Patrizia Laeri. Sie können das Magazin als E-Paper lesen oder als PDF herunterladen.

Das Magazin "cash VALUE" wurde mit der Ausgabe 2/2018 eingestellt. Wir danken der treuen Leserschaft!

Zuletzt erschienen

«cash VALUE 1/2018»
Der FDP-Ständerat Ruedi Noser spricht über Unternehmertum, Geld und Digitalisierung.

 

«cash VALUE 2/2017»
Rudolf Strahm rät im Interview von spekulativen Anlagen ab.
«cash VALUE 1/2017»
Erfolgsrezepte von Selfmade-Millionär Hans Leutenegger.
«cash VALUE 2/2016»
Warum Peter Spuhler überzeugter und langfristig orientierter Aktionär ist.
«cash VALUE 1/2016»
Jean-Claude Biver im Interview über seinen Managementstil.
«cash VALUE 2/2015»
Pierin Vincenz Rückschau auf seine Jahre als Raiffeisen-Chef.
«cash VALUE - Anlegen 2015»
Das grosse Interview mit Oswald Grübel.
«cash VALUE - Trading 2014»
«Schweizer Anleger sollten vor allem Schweizer Aktien kaufen.»
«cash VALUE - Fonds 2014»
«Das Thema Nachhaltigkeit kommt bei den Anlegern gut an.»
«cash VALUE - Trading 2013»
«Aktien kaufe ich, wenn ich sehe, dass sie günstig sind.»
«cash VALUE - Fonds 2013»
«Aktien können sich sehr wohl halten.»
«cash VALUE - Derivate 2012»
«Risiken handelbar machen ist aus ökonomischer Sicht sinnvoll.»
«cash VALUE - Trading 2012»
«Ohne Risiko gibt es kein Potenzial für Ertrag.»
«cash VALUE - Global Trends 2012»
«Nicht alles was erlaubt ist, ist ethisch vertretbar.»