Thema: Negativzins

05.10.2017 13:17
Von Marc Forster
In der Schweiz werden die Banken wegen der Tiefzinsen noch mehr unter Druck geraten, denn die Branche ist stark vom Zinsniveau abhängig. Besser sieht es laut Moody's für Institute in zwei anderen Ländern aus.Weiterlesen...
14.09.2017 14:24
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) bekräftigt ihre Geldpolitik, wie sie seit der Aufhebung des Euro-Mindestkurses gilt, und bleibt unverändert expansiv. Weiterlesen...
30.08.2017 16:34
Von Pascal Züger
Reiche Schweizer Anleger haben einen starken Heimatfokus und halten auch hohe Bargeldbestände. Zu diesem und anderen Themen nimmt André Bantli von Blackrock Schweiz im Video-Interview Stellung.Weiterlesen...
29.08.2017 18:39
Von Marc Forster
Das Fernziel der grossen Zentralbanken ist immer noch das gleiche: Abschied vom billigen Geld und Rückkehr zu höheren Zinsen. Nächsten Monat gibt es neue Hinweise, wie weit die Weltwirtschaft noch davon entfernt ist.Weiterlesen...
25.08.2017 11:18
Im Verhältnis zur Wirtschaftsleistung des Landes hat die Schweizerische Nationalbank die grösste Bilanzsumme aller Zentralbanken weltweit. Wie die SNB bei einem Ausstieg aus ihrer lockeren Geldpolitik vorgehen könnte.Weiterlesen...
11.08.2017 00:05
Interview: Ivo Ruch
Verliert der Schweizer Franken weiter an Wert? Welche Rolle spielt dabei die SNB, und wie lange müssen wir noch mit Negativzinsen rechnen? Raiffeisen-Chefökonom Martin Neff gibt Auskunft im cash-Interview.Weiterlesen...
11.07.2017 12:57
Von Ivo Ruch
Bei der Wahl des geeigneten Hypothekenmodells sind die Zinserwartungen entscheidend. Doch hier beginnt die Schwierigkeit.Weiterlesen...
11.07.2017 06:39
Von Ivo Ruch
Die steigenden Renditen der Staatsobligationen haben auch Schweizer Festhypotheken spürbar verteuert. Wie weit diese noch steigen können, hängt in erster Linie von der Europäischen Zentralbank ab.Weiterlesen...
11.07.2017 10:18
Von Pascal Züger
Sparguthaben bei der Bank generieren kaum noch Erträge. Eine Ausnahme bilden Jugendsparkonten. Hier liegen je nach Anbieter noch Renditen von bis zu 1,5 Prozent drin.Weiterlesen...
10.05.2017 09:50
Von Daniel Hügli
Die Schweizerische Nationalbank kann ein wenig aufschnaufen: Der Schweizer Franken wertet sich gegen den Euro immer mehr ab.Weiterlesen...
24.04.2017 12:25
Von Marc Forster
Dank der Wahlchancen von Emmanuel Macron schwächt sich der Franken ab. Die Nationalbank wäre dankbar für einen über längere Zeit nachlassenden Druck auf die Landeswährung. Dazu sind aber weitere Voraussetzungen nötig.Weiterlesen...
13.04.2017 08:35
Von Daniel Hügli
In diesen Tagen jährt sich der offizielle Amtsantritt von Thomas Jordan als Präsident der Schweizerischen Nationalbank zum fünften Mal. Was hat er erreicht, was nicht? Was sind die Herausforderungen? Eine Zwischenbilanz.Weiterlesen...
22.03.2017 12:39
Die UBS weitet die Negativzinsen auf eine weitere Kundengruppe aus. Ab Mai müssen europäische Kunden auf Bankguthaben von mehr als 1 Million Euro eine Gebühr von jährlich 0,6 Prozent entrichten.Weiterlesen...
20.03.2017 08:39
Von Lorenz Burkhalter
Die SNB hält an ihrem geldpolitischen Kurs fest. Der politische und wirtschaftliche Druck nimmt jedoch zu, weshalb die Ökonomen der Credit Suisse ab dem Sommer mit mehr Zurückhaltung rechnen.Weiterlesen...
16.03.2017 10:51
Die SNB hält an ihrem geldpolitischen Kurs fest. Sie setzt zur Schwächung des aus SNB-Sicht immer deutlich überbewerteten Frankens weiterhin auf Negativzinsen und Devisenmarktinterventionen. Erste Reaktionen.Weiterlesen...
16.03.2017 14:25
Negativzins bleibt: Die Schweizerische Nationalbank (SNB) bekräftigt einmal mehr ihre Geldpolitik, wie sie seit der Aufhebung des Euro-Mindestkurses gilt. Weiterlesen...
15.03.2017 11:44
Die Migros Bank gibt ab dem 1. Juli die Negativzinsen verstärkt an ihre Kundschaft weiter. Privatkunden mit einem Guthaben von über 1 Million Franken müssen ab dann 0,75 Prozent Zinsen bezahlen.Weiterlesen...
09.03.2017 11:30
Die Postfinance hat 2016 in einem schwierigen Marktumfeld etwas weniger verdient. Das Verbot zur Kreditvergabe belastet die Post-Tochter im aktuellen Negativzinsumfeld besonders stark. Weiterlesen...
07.03.2017 09:33
Die Devisenreserven der Schweizerischen Nationalbank haben im Februar klar zugenommen. Per Ende des Berichtsmonats lag der Wert bei 668,2 Milliarden Franken, nachdem es Ende Januar noch 643,9 Milliarden gewesen waren.Weiterlesen...
06.03.2017 19:15
Die jüngsten milliardenschweren Markteingriffe der Schweizerischen Nationalbank wecken ungute Erinnerungen. Die SNB ist derzeit gefordert wie zuletzt nach der Aufgabe des Euro-Mindestkurses vor rund zwei Jahren.Weiterlesen...
06.03.2017 10:52
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat den Franken erneut mit milliardenschweren Devisenkäufen gedrückt. Das geht aus den am Montag veröffentlichten Sichteinlagen von Bund und Banken bei der SNB hervor.Weiterlesen...
26.02.2017 16:41
Während sich Experten einig sind, dass die Zinsen in den USA 2017 steigen werden, sind sie sich uneins, was an der Schweizer Zinsfront geschieht.Weiterlesen...
21.02.2017 12:45
Die Schweizer Banken haben im vergangenen Jahr mehr Strafzinsen bezahlt. Die gebührenpflichtigen Guthaben der Institute bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sind im Jahresverlauf gestiegen.Weiterlesen...
cash-talk
17.02.2017 06:41
Von Pascal Züger
Die Inflation zieht überall an: In der Euro-Zone, in den USA und auch in der Schweiz. Im cash-Talk sagt Felix Brill, CEO von Wellershoff & Partners, wie Notenbanken, der Franken und Aktienmärkte darauf reagieren werden.Weiterlesen...
13.02.2017 13:15
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat sich in der vergangenen Woche mit milliardenschweren Devisengeschäften gegen eine weitere Aufwertung des Frankens gestemmt.Weiterlesen...
06.02.2017 10:50
Die Schweizerische Notenbank (SNB) sieht den Frankenkurs nicht als einzige Messlatte ihrer Geldpolitik.Weiterlesen...
06.02.2017 01:31
Der Chef der Schweizerischen Nationalbank hat erneut die Währungspolitik des Landes verteidigt. Weiterlesen...
01.02.2017 14:53
Von Pascal Züger
So stark wie dieser Tage zeigte sich der Franken seit dem Brexit-Entscheid nicht mehr. Weshalb lässt die SNB eine solche Aufwertung plötzlich zu? Und wird die Schweizer Währung gar noch stärker?Weiterlesen...
31.01.2017 10:22
Auf Sparkonten gibt es zurzeit kaum noch Zins. Trotzdem sind die Unterschiede zwischen den Banken nach wie vor beträchtlich. Würden alle Schweizer Kunden das jeweils attraktivste Angebot wählen, sparten sie Milliarden.Weiterlesen...
23.01.2017 13:17
Die Schweizer Privatbank Julius Bär reicht einen Teil der Kosten für Negativzinsen an ihre Kundenberater weiter. Das Institut verteilt die Strafgebühren damit auf mehrere Schultern.Weiterlesen...

Seiten