Thema: Vorsorge

Kolumne
Darum fürchten Aktionärinnen und Aktionäre das «Schreckgespenst» Inflation
13.06.2021 16:30
Von Claude Chatelain
Inflation und Zinsen sind so etwas wie siamesische Zwillinge. Wenn die Preise anziehen, steigen in der Regel auch die Zinsen und umgekehrt.Weiterlesen...
Kolumne
Früher bekamen Frauen die AHV auch erst mit 65 Jahren
07.06.2021 07:05
Von Claude Chatelain
Das Pensionsalter für Frauen lag 1948 wie für Männer bei 65 Jahren. Dann wurde es für eine Zeit lang bis auf 62 Jahre gesenkt. Wegen der Restlebenserwartung können Frauen die AHV heute länger beziehen als vor 60 Jahren.Weiterlesen...
Kolumne
Soll man die Leibrente aufschieben?
31.05.2021 07:20
Von Claude Chatelain
Denken Sie je daran, dass Sie jemals 90 Jahre alt werden? Die meisten dürften verneinen und irren sich. Die Restlebenserwartung wird bei Vorsorgeentscheiden generell unterschätzt.Weiterlesen...
Kolumne
Bloss die Tapete neu streichen? Wie man eine toxische Firmenkultur à la Credit Suisse ändert
24.05.2021 15:15
Von Claude Chatelain
Um die toxische Kultur in der Credit Suisse zu entgiften, reicht es nicht, ein paar Köpfe im obersten Risikomanagement zu ersetzen.Weiterlesen...
Kolumne
Berufliche Vorsorge: Warum der Umwandlungssatz überschätzt wird
16.05.2021 13:20
Von Claude Chatelain
Die Senkung des Umwandlungssatzes ist stets ein Reizthema in der beruflichen Vorsorge. Doch wie weit die Renten sinken, entscheidet nicht der Gesetzgeber, sondern die einzelnen Vorsorgeeinrichtungen.Weiterlesen...
Kolumne
«Aktien? Lasst das Geld doch einfach auf dem Bankkonto»
09.05.2021 18:19
Von Claude Chatelain
Aktiensparen ist in Zeiten von Tiefzinsen beliebt. Aber nicht immer sinnvoll: Statt gross in Aktien zu investieren, kann man im Rentenalter Geld auch einfach auf dem Konto lassen, wie Kolumnist Claude Chatelain schreibt.Weiterlesen...
Kolumne
Weshalb man eigentlich die Ehe abschaffen müsste
02.05.2021 14:04
Von Claude Chatelain
Verscheidene Lebens- und Wohnformen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht unterzubekommen, ist fast unmöglich. Weiterlesen...
Kolumne
Sorgen die älteren Jahrgänge für Preisdruck auf die Immobilienpreise in der Schweiz?
25.04.2021 18:19
Von Claude Chatelain
Mehr als die Hälfte aller privat gehaltenen Immobilien ist im Besitz der über 60-Jährigen. Viel Wohneigentum kommt daher in den nächsten Jahren auf den Markt. Weiterlesen...
Kolumne
Der zukünftige Post-Chef Christian Levrat kann der Credit Suisse Danke sagen
19.04.2021 06:43
Von Claude Chatelain
Das Gebaren der Credit Suisse ruft uns in Erinnerung, wie riskant das Investmentbanking sein kann. Der zukünftige Post-Chef Levrat erhält so neue Munition, um sich gegen die Privatisierung von Postfinance zu stemmen.Weiterlesen...
Kolumne
Hedgefonds: Intransparent, riskant und teuer - nicht für die meisten Banken
16.04.2021 15:41
Von Claude Chatelain
Hedgefonds sind spekulative Anlagevehikel und es bräuchte sie eigentlich nicht. Viele Banken sind da anderer Meinung.Weiterlesen...
Kolumne
Warum Aktien auch in Zukunft langfristig weiter steigen werden
11.04.2021 14:37
Von Claude Chatelain
Gerade in der heutigen Zeit, in der die Menschheit mehr Angst hat vor natürlichen als vor Computerviren, ist die Kapitalismuskritik wieder lauter geworden.Weiterlesen...
Kolumne
Wie der Lebensversicherer Swiss Life die Renten senken kann
09.04.2021 10:06
Von Claude Chatelain
350'000 bei der Swiss Life Versicherte müssen ab jetzt mit tieferen Pensionskassenrenten leben. Was der Konzern macht, ist legal und passiert auch anderswo. Aber verwirrend ist das ganze trotzdem.Weiterlesen...
Kolumne
Wie ich die Robo-Advisor lieben lernte
28.03.2021 18:17
Von Claude Chatelain
Warum nicht einen Teil des Vermögens digital verwalten lassen? Man braucht kein Nerd zu sein, um daran Gefallen zu finden.Weiterlesen...
Kolumne
Die Begrenzung der AHV-Rente bei Ehepaaren erhitzt die Gemüter - ist aber zu rechtfertigen
21.03.2021 14:53
Von Claude Chatelain
Die Plafonierung der AHV-Rente ist gerechtfertigt, weil Ehepaare andere Vorteile haben, sagt Publizist Claude Chatelain. Weiterlesen...
Kolumne
Wie man im Alter die AHV-Rente aufbessern könnte
16.03.2021 09:55
Von Claude Chatelain
Rentnerinnen und Rentner können ihre AHV nicht aufbessern. wenn sie nach der Pensionierung weiterarbeiten und AHV-Beiträge einbezahlen. Das soll sich ändern.Weiterlesen...
Kolumne
Warum der Traum vom Eigenheim für viele unerreichbar bleibt
08.03.2021 06:16
Von Claude Chatelain
Schweizer sehnen sich wegen Corona noch mehr nach eigenen vier Wänden. Doch immer weniger Menschen können sich ein Eigenheim leisten. Der Autor erklärt, warum das so ist, und bricht eine Lanze fürs Mieten.Weiterlesen...
Kolumne
Bürden wir unseren Kindern zu viele Schulden auf?
28.02.2021 13:30
Von Claude Chatelain
Ökonomen steiten sich zur Frage, ob man mit steigenden Staatsfinanzen gelassen umgehen kann oder nicht. Halbwegs beruhigend ist, dass die Schweizer Haushaltführung verantwortungsvoller ist als in den USA oder der EU.Weiterlesen...
Kolumne
Robo-Advisor im Praxistest: Chatten mit Selma
21.02.2021 14:39
Von Claude Chatelain
Im Chat macht Bot Selma keinen Hehl daraus, welche Zielgruppe er oder sie im Fokus hat: Junge, Digital Natives.Weiterlesen...
Kolumne
Auf lange Frist steigen Aktien «noch» immer
07.02.2021 13:18
Von Claude Chatelain
In der heutigen Zeit, in der die Menschheit mehr Angst hat vor natürlichen als vor Computerviren, ist die Kapitalismuskritik wieder lauter geworden.Weiterlesen...
Kolumne
Warum ich von Bitcoin nichts halte
31.01.2021 11:18
Von Claude Chatelain
Das Handeln mit Kryptowährungen hat nichts mit einer Finanzanlage zu tun hat, sondern allein mit Spekulation. Wenn ich spielen wollte, ginge ich ins Casino.Weiterlesen...
Kolumne
Ergänzungsleistungen für Teilzeitler: «Ungeheuerlich» oder gerechtfertigt?
25.01.2021 09:30
Von Claude Chatelain
Für manche sind Ergänzungsleistungen ein Teil des sozialen Netzes, für andere eine soziale Hängematte. Kolumnist Claude Châtelain nimmt sich mithilfe von Rechenbeispielen des Themas an. Weiterlesen...
Kolumne
Warum die «Heiratsstrafe» die Individualbesteuerung verhindert
17.01.2021 13:35
Von Claude Chatelain
Die Individualbesteuerung ist in der Schweiz schon längst auf der politischen Agenda. Wegen der angeblichen Heiratsstrafe ist es aber schwierig, eine gerechte Lösung zu finden.Weiterlesen...
Kolumne
Spitalzusatzversicherungen sind zu teuer: Soll man sie kündigen?
03.01.2021 14:11
Von Claude Chatelain
Obschon der Mehrwert einer Spitalversicherung im Abnehmen begriffen ist, halten Spitäler an ihren überhöhten Tarifen fest.Weiterlesen...
Kolumne
2021 steigt nicht nur die AHV-Rente
29.12.2020 18:49
Von Claude Chatelain
Steigt die AHV-Rente, erhöhen sich automatisch Witwen-, Waisen- und Kinderrenten - und die maximal abzugsfähigen Beträge der Säule 3a. Eine Übersicht.Weiterlesen...
Wohin geht die Reise mit den Vorsorgegeldern? Das müssen angehende Rentner bei der 2. Säule entscheiden.
29.12.2020 08:51
Je näher das Rentenalter kommt, desto dringlicher müssen sich Arbeitnehmer mit der Frage «Rente oder Kapital» auseinandersetzen. Kapitalbezug liegt im Trend. Soll aber das ganze Kapital aus der 2. Säule bezogen werden?Weiterlesen...
Kolumne
Bei euphorischen Börsen sollten bei Anlegern die Alarmglocken schrillen
20.12.2020 14:45
Von Claude Chatelain
Wenn an den Aktienmärkten aus Optimismus Euphorie wird, ist die Gefahr eines Absturzes am grössten.Weiterlesen...
Kolumne
Warum Robo-Advisors die bessere Wahl sind als Strategiefonds
13.12.2020 15:00
Von Claude Chatelain
Der Name «Robo Advisor» hat etwas Unheimliches. Doch statt in teure Strategiefonds bei Banken zu investieren, fährt man unter dem Strich einiges günstiger, wenn man mit diesen softwaregestützten Anlageplänen investiert.Weiterlesen...
Kolumne
Singles haben bei Sozialversicherungen das Nachsehen
22.11.2020 16:35
Von Claude Chatelain
Nicht die Frauen sind bei Sozialversicherungen und Steuern die grossen Verlierer, sondern Singles – unabhängig, ob Mann oder Frau.Weiterlesen...
Kolumne
Verwaltung der Pensionskassengelder: Juristen und andere Mitesser reiben sich bereits die Hände
08.11.2020 18:30
Von Claude Chatelain
Die Verwaltung der Pensionskassengelder ist nicht wegen des mangelnden Wettbewerbs so teuer, sondern wegen der Komplexität des Systems. Aber es wird alles noch komplexer, noch verworrener, noch unverständlicher werden.Weiterlesen...
Kolumne
Warum die Aktionäre von Corona unbeeindruckt sind
02.11.2020 10:16
Von Claude Chatelain
Die Pandemie geht an den Aktienmärkten nicht spurlos vorbei. Die Auswirkungen sind jedoch im Vergleich zur Realwirtschaft dank Niedrigzinsen harmlos.Weiterlesen...

Seiten