«Euro Stoxx 50 P Tipp-Spiel»

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am von cash zweiplus ag durchgeführten Wettbewerb «Euro Stoxx 50 P Tipp-Spiel» ist vom 15. November bis 11. Dezember 2016 möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Mitarbeitende von cash zweiplus ag, deren Familienangehörige und mit ihnen im selben Haushalt lebende Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Jede Person darf nur einmal teilnehmen

Wettbewerb

Um am Wettbewerb teilzunehmen, ist der Schlusskurs des Euro Stoxx 50 P (Symbol SX5E; ISIN EU0009658145) vom Freitag, 16. Dezember 2016, («effektiver Schlusskurs») zu schätzen und im Online-Wettbewerbstalon einzufügen. Den Wettbewerb gewinnt jener Teilnehmer, der mit seiner Schätzung dem effektiven Schlusskurs am nächsten kommt. Bei mehreren Schätzungen, die dem effektiven Schlusskurs gleich nahe kommen, wird der Gewinner unter jenen Teilnehmenden, die dem effektiven Schlusskurs am nächsten gekommen sind, von cash zweiplus ag ausgelost. Der Gewinner wird am Montag, 19. Dezember 2016, per E-Mail be-nachrichtigt sowie im Facebook-Account und Twitter-Account von cash zweiplus ag mit Name und Vorname genannt. bank zweiplus ag eröffnet nach ihrer Wahl für den Gewinner ein Wertschriftendepot* mit Anteilen an einem Euro Stoxx 50 ETF von LYXOR im Wert von rund CHF 1000.

Verwendung der Daten

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und unverbindlich. Der Teilnehmer er-klärt sich damit einverstanden, dass die von ihm mitgeteilten persönlichen Informa-tionen an bank zweiplus ag weitergeleitet und von cash zweiplus ag wie auch von bank zweiplus ag für Werbe- und Marketingzwecke verwendet werden können.

Datenschutzerklärung

Der Teilnehmer ist für den Fall seines Gewinns mit der Veröffentlichung seines Na-mens und Vornamens im Facebook-Account und im Twitter-Account von cash zwei-plus ag einverstanden, und anerkennt die Datenschutzrichtlinien von Facebook und von Twitter, die unter www.facebook.com/policy bzw. www.twitter.com/privacy eingesehen werden können. Zudem gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung von cash zweiplus ag sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von bank zweiplus ag.

Allgemeines

cash zweipus ag behält sich vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn ein Missbrauch oder Verstoss gegen die Teilnahmebedingungen vermutet oder festgestellt wird. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Wettbewerb anerkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

* Der Entscheid über die Eröffnung einer Geschäftsbeziehung obliegt einzig der bank zweiplus ag. Falls keine Geschäftsbeziehung eröffnet werden kann, überweist bank zweiplus ag dem Gewinner auf ein von ihm anzugebendes Konto den Betrag von CHF 1000.

Zurück zum Tipp-Spiel