frühere Umfragen

Mit den Negativzins-Einnahmen der SNB die Pensionskassen sanieren?

Politiker von links und rechts wollen, dass die SNB mithilft, die Altersvorsorge zu sanieren. Konkret sollen durch die Negativzinsen generierte Einnahmen der Schweizerischen Nationalbank von rund 2 Milliarden Franken pro Jahr in die Pensionskassen fliessen. Unterstützen Sie diese Idee?

Ja.
70% (2737 Stimmen)
Nein.
30% (1153 Stimmen)
Gesamtstimmen: 3890

Wie stehen Sie zur Zersiedelungsinitiative?

Am 10. Februar wird in der Schweiz über die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen - für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)» abgestimmt. Bei Annahme dürfen Bauflächen in der Schweiz auf unbestimmte Zeit nicht mehr weiter vergrössert werden. Wie stimmen Sie bei der Initiative ab?

Ja, ich nehme sie an
42% (2015 Stimmen)
Nein, ich lehne sie ab
58% (2772 Stimmen)
Gesamtstimmen: 4787

Welche Zinsschritte tätigt die Fed 2019?

Zeichen eines Wirtschaftsabschwungs und eine taumelnde Börse bringen den Zinsfahrplan der US-Notenbank möglicherweise durcheinander. Welche Zinsschritte erwarten Sie im Jahr 2019 von der Fed?

Die US-Notenbank erhöht die Leitzinsen wie angekündigt zweimal
26% (652 Stimmen)
Die US-Notenbank erhöht die Leitzinsen noch einmal
43% (1089 Stimmen)
Die US-Notenbank unternimmt keine Zinsschritte mehr
26% (651 Stimmen)
Die US-Notenbank senkt die Leitzinsen wieder
6% (142 Stimmen)
Gesamtstimmen: 2534

Wo steht der SMI Ende Januar 2019?

Die Schweizer Börse startet verhalten ins neue Jahr, doch die Stimmung unter Investoren bleibt angespannt. Der Swiss Market Index (SMI) notiert am Donnerstagmittag praktisch unverändert bei 8420 Punkten. Wo steht der SMI Ende Januar 2019?

Klar höher als 8400 Punkte
43% (2135 Stimmen)
Deutlich tiefer als 8400 Punkte
27% (1338 Stimmen)
Der SMI verläuft im ersten Monat weitgehend unverändert
31% (1529 Stimmen)
Gesamtstimmen: 5002

Kaufen Sie jetzt Aktien?

Die Börsen weltweit sind extrem verunsichert, der Swiss Market Index verzeichnete am Donnerstag den grössten Tagesverlust seit zweieinhalb Jahren. Die gefallenen Aktienkurse locken aber zum Einstieg. Kaufen Sie bereits Aktien?

Ja, ich kaufe Aktien dazu oder habe dies bereits getan
48% (1838 Stimmen)
Nein, ich kaufe noch keine Aktien
52% (1969 Stimmen)
Gesamtstimmen: 3807

Wagt die SNB den ersten Zinsschritt vor der EZB?

SGKB-Marktstrategin Caroline Hilb geht davon aus, dass die Schweizerische Nationalbank (SNB) 2019 auch ohne Zinsschritt der Europäischen Zentralbank (EZB) ihren Zins auf Sichteinlagen von aktuell minus 0,75 Prozent anheben wird. Trauen Sie der SNB einen Alleingang zu?

Ja
32% (1264 Stimmen)
Nein
68% (2675 Stimmen)
Gesamtstimmen: 3939

Kaufen Sie jetzt Grossbankaktien?

Die Aktien der Schweizer Grossbanken CS und UBS sind zuletzt stark gefallen, der UBS-Titel etwa notiert auf dem tiefsten Stand seit zwei Jahren. Nutzen Sie diese Kursschwäche nun zum Kauf der Aktien?

Ja, das Kursniveau ist attraktiv geworden.
39% (1936 Stimmen)
Nein, auch dieses tiefe Kursniveau verleitet mich nicht zum Kauf.
61% (3090 Stimmen)
Gesamtstimmen: 5026