Philipp Hildebrand - ist er noch tragbar?

Philipp Hildebrand hat zu den Vorwürfen des Insiderhandels Stellung genommen - und diese entkräftet. Juristisch liegt kaum ein Fehlverhalten vor. Ist der SNB-Präsident damit aus dem Schneider?

Nur teilweise - etwas bleibt immer hängen. Mittelfristig muss Hildebrand abtreten.
69% (4321 Stimmen)
Ja - und die Verantwortlichen der Schlammschlacht gehören angezeigt!
14% (846 Stimmen)
Nein - alles ein Komplott der Mächtigen. Hildebrand muss zurücktreten!
17% (1053 Stimmen)
Gesamtstimmen: 6220