CEO von Tareno wird Teilhaberin

Tareno vollzieht im laufenden Generationenwechsel den nächsten Schritt. Nachdem Sybille Wyss bereits im Juni 2020 als CEO die Leitung des unabhängigen Vermögensverwalters übernommen hat, wird sie nun auch dessen Teilhaberin.
13.01.2022 22:33

Sybille Wyss, CEO und Teilhaberin, Tareno

Sybille Wyss, CEO und Teilhaberin, Tareno

Sybille Wyss tritt an die Stelle des bisherigen Teilhabers Jossi Hess, wie Tareno am Donnerstag mitteilte. Er hat im Zuge seiner Pensionierung per Ende 2021 neben der Arbeit als Kundenberater auch die Teilhaberschaft niedergelegt. Wie geplant habe Hess seine Klienten an entsprechende Berater der Tareno übergeben können.

Josef Bollag agiert nach wie vor als Teilhaber, vollamtlicher Verwaltungsratspräsident und betreut aktiv seine Kundinnen und Kunden. Mit Daniel Unger bleibe ein weiteres "Urgestein" der Tareno als Teilhaber und Kundenberater, im Speziellen für Stiftungen, an Bord.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren