News

23.01.2018 03:49
Der Hersteller von Computerzubehör Logitech hat seine Umsatz- und Gewinnprognosen für das laufende Geschäftsjahr erhöht. Dazu beigetragen hat vor allem ein Umsatzschub im abgelaufenen dritten Geschäftsquartal.Weiterlesen...
23.01.2018 02:32
Der 80-jährige US-Entertainer Bill Cosby ist erstmals seit seinem Prozess wegen sexueller Nötigung wieder vor Publikum aufgetreten. Cosby habe am Montagabend (Ortszeit) auf der Bühne eines Jazz-Clubs in Philadelphia e...Weiterlesen...
23.01.2018 00:40
Nach dem US-Senat hat auch das Repräsentantenhaus dafür gestimmt, den Stillstand der Regierung zu beenden. 266 Abgeordnete votierten am Montagabend (Ortszeit) für einen Übergangshaushalt. 150 Abgeordnete stimmten dage...Weiterlesen...
23.01.2018 00:28
Eine Lawine ist am Montagabend auf der Nord-Süd-Verbindung A2 niedergegangen. Die Kantonspolizei Uri sperrte die Autobahn zwischen Amsteg und Göschenen. Somit ist auch der Gotthard-Tunnel nicht passierbar.Weiterlesen...
WEF-Ticker
Eingang zum WEF in Davos.
23.01.2018 00:06
Von Daniel Hügli, Davos
Sein Bruder Elon ist zwar älter, bekannter und wohl ein Spürchen reicher. Aber als «Eye-Catcher» schlägt Kimbal Musk in Davos keiner so schnell.Weiterlesen...
Neue Wohnungen entstehen: Ein Mehrfamilienhaus im Bau.
23.01.2018 00:03
Von Ivo Ruch
In der Schweiz kommen die Mieten immer stärker unter Druck. Für Pensionskassen bedeutet das tiefere Renditen. Und für die Versicherten könnte das zum Problem werden.Weiterlesen...
22.01.2018 23:50
Der Online-Videodienst Netflix boomt dank seiner Serienhits weiter. Die Nutzerzahlen und Einnahmen stiegen überraschend kräftig.Weiterlesen...
22.01.2018 22:51
Der Pharmakonzern Novartis meldet einen Erfolg für den Migränewirkstoff Erenumab (AMG 334). In der Phase-IIIb der Liberty-Studie seien alle primären und sekundären Ziel erreicht worden, teilte der Konzern am Montagab...Weiterlesen...
22.01.2018 22:50
Gleich mehrere milliardenschwere Übernahmen in den Vereinigten Staaten haben die US-Börsen am Montag erneut auf Rekordstände getrieben. Der marktbreite S&P-500-Index kletterte bereits im frühen Handel auf einen Höchs...Weiterlesen...
US-Präsident Donald Trump wird bald in Zürich aus dem Präsidenten-Flugzeug steigen.
22.01.2018 22:50
Die Unsicherheit ist vorbei: US-Präsident Donald Trump wird seine geplante Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos antreten. Weiterlesen...
22.01.2018 22:35
Investoren rechnen mit einer unrealistisch langen Nullzinsphase. Nun liege es in der Verantwortung der EZB, diese Erwartungshaltung schrittweise zu verändern, glaubt Franck Dixmier, Global Head of Fixed Income be...Weiterlesen...
Geht doch: Händler an der Wall Street freuen sich über die Beilegung des Budgetstreits im US-Senat.
22.01.2018 22:25
Die New Yorker Börse hat am Montag mit neuen Rekorden auf die Einigung im US-Senat beim Haushaltsstreit reagiert.Weiterlesen...
22.01.2018 22:24
Seit 90 Jahren mischt Minnie Maus im Filmgeschäft mit - jetzt hat die weltberühmte Mäusedame auch einen festen Platz in Hollywood. Die Comic- und Zeichentrickfigur wurde am Montag auf dem "Walk of Fame"-Bürgersteig mi...Weiterlesen...
22.01.2018 22:21
Die Gläubiger der insolventen Air-Berlin-Tochter Niki sind sich noch nicht einig, welcher Bieter die Fluglinie übernehmen kann. Der Gläubigerausschuss beriet in Wien auch noch am späten Montagabend über eine Lösung, ...Weiterlesen...
22.01.2018 21:37
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt weltweit ist zwiespältig. Nach drei Jahren Anstieg könnte die Arbeitslosenquote dieses Jahr gemäss ILO leicht zurückgehen. Die absolute Zahl der Arbeitssuchenden bleibt aber bei rund 193...Weiterlesen...
22.01.2018 21:28
Uno-Generalsekretär António Guterres wird anders als im Vorjahr diesmal nicht zum Weltwirtschaftsforum (WEF) nach Davos reisen. Grund seien "Terminprobleme", sagte sein Sprecher Stéphane Dujarric am Montag in New Yor...Weiterlesen...
22.01.2018 21:17
Die Euro-Finanzminister haben die Kandidatensuche für die Nachfolge des scheidenden EZB-Vizepräsidenten Vítor Constâncio offiziell eingeläutet. Die Euro-Staaten könnten nun bis 7. Februar Kandidaten nominieren, erklä...Weiterlesen...
22.01.2018 21:11
Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Montag grösstenteils auf der Stelle getreten. Bis auf Longbonds, die moderate Aufschläge verzeichneten, bewegten sich die Anleihen kaum. Auch die voraussichtliche Beendigung d...Weiterlesen...
22.01.2018 21:08
Die voraussichtliche Beendigung des Zwangsstillstandes der US-Regierung (Shutdown) hinterliess am Devisenmarkt keine klaren Spuren. Zuletzt kostete der Euro 1,2258 USD nach 1,2253 USD am späteren Nachmittag. Auch geg...Weiterlesen...
22.01.2018 21:08
Japans Hauptstadt Tokio ist am Montag von den heftigsten Schneefällen seit Jahren getroffen worden. Es kam zu zahlreichen Unfällen, hunderte Flüge von und nach Tokio wurden gestrichen.Weiterlesen...
22.01.2018 20:57
US-Präsident Donald Trump wird seine geplante Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos antreten. Die Delegation des Weissen Hauses werde am Dienstag und damit einen Tag später als geplant starten, teilte Trumps Spreche...Weiterlesen...
22.01.2018 20:54
(erweiterte Fassung) - Nach tagelangen Verhandlungen und einem Kompromiss unter den beiden US-Parteien geht der jüngste Stillstand der US-Regierung nach nur drei Tagen zu Ende. Der Fraktionschef der Republikaner im US...Weiterlesen...
22.01.2018 20:38
(Ausführliche Fassung) - Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef Joachim Faber hat nach dem turbulenten Jahr 2017 Fehler eingeräumt und baut auf einen erfolgreichen Neuanfang unter neuer Führung. "Wir haben 2016 und 2017 vie...Weiterlesen...
22.01.2018 20:38
Die Euro-Finanzminister haben weiteren Hilfsmilliarden für das hoch verschuldete Griechenland zugestimmt. Das Land habe nahezu alle bis hierher vereinbarten Spar- und Reformmassnahmen umgesetzt, erklärte der neue Eur...Weiterlesen...
22.01.2018 20:37
Die Euro-Finanzminister haben weiteren Hilfsmilliarden für das hoch verschuldete Griechenland zugestimmt. Das Land habe nahezu alle bis hierher vereinbarten Spar- und Reformmassnahmen umgesetzt, erklärte der neue Euro...Weiterlesen...
22.01.2018 20:28
Die gute Entwicklung der Weltwirtschaft sollte nach den Worten von IWF-Chefin Christine Lagarde für anspruchsvolle Reformen genutzt werden. Es gebe noch zu viele Menschen, die von dem Aufschwung nicht profitieren wür...Weiterlesen...
22.01.2018 20:21
Die Direktinvestitionen im Ausland sind vergangenes Jahr weltweit um 16% zurückgegangen. Auch in der Schweiz beobachtete die Welthandels- und Entwicklungskonferenz der Uno (Unctad) einen Rückgang.Weiterlesen...
22.01.2018 20:07
Die gute Entwicklung der Weltwirtschaft sollte nach den Worten von IWF-Chefin Christine Lagarde für anspruchsvolle Reformen genutzt werden. Es gebe noch zu viele Menschen, die von dem Aufschwung nicht profitieren würd...Weiterlesen...
22.01.2018 20:02
55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker Deutschlands und Frankreichs zu einer noch engeren Partnerschaft aufgerufen. Die beiden EU-Schwergewichte hätten eine besondere Verantwortung fü...Weiterlesen...