Invesco ernennt neuen Vertriebschef für EMEA

Invesco hat Oliver Bilal zum Leiter seiner Vertriebsaktivitäten in der Region Europa, Naher/Mittlerer Osten und Afrika ernannt. Er kommt von Natixis Investment Managers.
12.05.2022 22:33

Oliver Bilal, Head of EMEA Distribution, Invesco (Bild: ZVG)

Oliver Bilal, Head of EMEA Distribution, Invesco (Bild: ZVG)

Invesco hat Oliver Bilal mit der Leitung seiner Vertriebsaktivitäten in der Region Europa, Naher/Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) betraut, wie das Unternehmen am Donnerstag bekannt gab. Als Head of EMEA Distribution wird er an Doug Sharp, Senior Managing Director und Head of EMEA, berichten und aus Grossbritannien heraus tätig sein.

Bilal, der zuvor Head of International Sales and Marketing bei Natixis Investment Managers war, bringt laut Medienmitteilung ein tiefes Verständnis der Vertriebslandschaft und umfassendes Branchenwissen mit in seine neue Position. Vor seiner Tätigkeit bei Natixis war er Head of EMEA bei UBS Asset Management, CEO der Baroda Pioneer Asset Management Company, Head of Sales & Marketing(Deutschland) bei Pioneer Investments (jetzt Amundi Pioneer) und European Head of Institutional Business Development and Consultant Relations bei Allianz Global Investors.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren