Natixis IM mit neuem Chef in Italien

Marco Barindelli ist neuer Head of Italy bei Natixis Investment Managers. In seiner Funktion wird er das italienische Vertriebsteam leiten und für den Ausbau der Präsenz von Natixis IM in Italien verantwortlich sein.
15.06.2022 22:33

Marco Barindelli, Head of Italy, Natixis Investment Managers

Marco Barindelli, Head of Italy, Natixis Investment Managers

Natixis Investment Managers (Natixis IM) hat Marco Barindelli mit sofortiger Wirkung zum Head of Italy ernannt, wie der Vermögensverwalter am Mittwoch mitteilte. Er wird für den Ausbau der Präsenz von Natixis IM auf dem italienischen Markt verantwortlich sein und die strategischen Beziehungen zu institutionellen und Wholesale-Kunden betreuen und die Präsenz der mit Natixis IM verbundenen Investmentgesellschaften ausbauen. Er wird von Mailand aus arbeiten und an Sophie Del Campo, Head of Distribution for Southern Europe, LatAm & US Offshore, berichten.

Barindelli stösst von Schroders Investment Management zu Natixis IM, wo er über zwanzig Jahre lang in verschiedenen leitenden Vertriebsfunktionen in unterschiedlichen Kundensegmenten tätig war. Im Jahr 2012 wurde er zum Head of Intermediary Clients sowohl für das Retail- als auch für das Wholesale-Geschäft ernannt und war stellvertretender Country Head für Italien. Seit 2017 war er Mitglied des European Intermediary Management Teams von Schroders. Er hat einen Abschluss in Institutions and Financial Markets Management der Universita L.Bocconi, Mailand.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren