Neues Geschäftsleitungsmitglied bei Oddo BHF

Oddo BHF beruft Monika Vicandi in die Geschäftsleitung. Sie wird gruppenweit für die Bereiche Risk, Legal und Compliance verantwortlich sein.
05.07.2021 22:33

Monika Vicandi, verantwortlich für die Bereiche Risk, Legal und Compliance und GL-Mitglied, Oddo BHF

Monika Vicandi, verantwortlich für die Bereiche Risk, Legal und Compliance und GL-Mitglied, Oddo BHF

Monika Vicandi wirdmit Wirkung zum 1. September in den Vorstand von Oddo BHF berufen. Sie wird gruppenweit für die Bereiche Risk, Legal und Compliance verantwortlich sein, wie einer Medienmitteilung vom Montag zu entnehmen ist. Sie übernimmt den Aufgabenbereich von Grégoire Charbit, der künftig den Bereich Commodities, International und Corporate Banking leiten sowie die Entwicklung von ODDO BHF Services und der Asset-Klasse Real Estate verantworten wird.

Vicandi verfügt über umfangreiche Führungs-, Strategie- und Fach-Erfahrung im internationalen Bankgeschäft. So war sie unter anderem in der Schweiz für die Winterthur International und die Union Bancaire Privée (UBP) sowie bis Mitte 2020 als Group General Counsel und Chief Risk Officer für die VP Bank Gruppe in Liechtenstein tätig.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren