Schwyzer KB mit neuem Leiter Ausserschwyz

Daniel Bregenzer wird neuer Leiter der Region Ausserschwyz bei der Schwyzer Kantonalbank. Er kommt von der UBS.
16.08.2021 22:33

Daniel Bregenzer, Leiter der Region Ausserschwyz, Schwyzer Kantonalbank

Daniel Bregenzer, Leiter der Region Ausserschwyz, Schwyzer Kantonalbank

Die Geschäftsleitung der Schwyzer Kantonalbank (SZKB) hat Daniel Bregenzer zum neuen Leiter der Region Ausserschwyz ernannt, wie das Kantonsinstitut am Montag mitteilte. Er wird am 30. August bei der SZKB starten.

Der 50-Jährige ist seit seiner Lehre im Bankgeschäft tätig und kenne die Anforderungen und Wünsche der Kunden an eine gesamtheitliche Beratung und Betreuung in den Bereichen Anlegen, Finanzieren und Vorsorge sehr gut. Vor seinem Antritt bei der SZKB trug er bei UBS als Leiter Privatkunden die Verantwortung für Luzern-Land, Obwalden und Nidwalden. Bregenzer verfügt über fundierte Führungserfahrung und ergänzte seinen Leistungsausweis mit Ausbildungen zum dipl. Bankfach-Experten, Finanzplaner mit eidg. FA und mit einem DAS in Banking beim Swiss Finance Institute.

Mit einem Team von 75 Mitarbeitenden ist Daniel Bregenzer künftig für die SZKB-Standorte Altendorf, Lachen, Pfäffikon, Reichenburg, Schindellegi, Siebnen, Tuggen, Wangen, Wollerau und das Gewerbekundenzentrum Ausserschwyz verantwortlich.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren