Lombard Odier gründet Family Office-Vertriebsteam

Um spezifische Dienstleistungen für Family Offices in Europa anzubieten, gibt Lombard Odier Investment Managers die Gründung des Lombard Odier IM Family Office-Vertriebsteams bekannt.
23.05.2017 22:34

Das Team wird von Ahmed Husain, Leiter Family Offices Europe, geführt. Es wird sich darauf konzentrieren, die Beziehungen zu europäischen Single Family Offices mit Nettovermögen über einer Milliarde britische Pfund auszubauen. Ahmed Husain wird von Caroline Crochet, Family Office Relations, unterstützt.

Ahmed Husain kommt von Altice Capital, bei denen er zwei Jahre lang als Partner tätig und für die Verwaltung des 500 Millionen Euro umfassenden liquiden Portfolios, einschliesslich Unternehmensanleihe- und Aktieninvestments, verantwortlich war. Davor war er acht Jahre bei Goldman Sachs, wo er zuletzt als Managing Director europäische Ultra-High-Net-Worth-Kunden und deren Family Offices betreute. Ferner war Ahmed Husain sieben Jahre bei Lehman Brothers, bei denen er das Geschäft mit strukturierten Unternehmensanleihen aufbaute und erweiterte.

Caroline Crochet war zuvor über fünf Jahre bei Northern Trust tätig, wo sie verschiedene Positionen bekleidete, unter anderem als Client Development Manager für die EMEA-Region im Global Family & Private Investment Offices Team. Dort unterstützte sie Family Offices mit Asset-Administration, Investment Management sowie Trust- und Treuhand-Lösungen. Davor arbeitete Caroline Crochet im Mittleren Osten für ein internationales Logistikunternehmen in Dubai.

Carolina Minio-Paluello, Globale Leiterin Sales und Solutions, meint zum neuen Team: "Die Schaffung des Family Office-Teams ist Teil der natürlichen Weiterentwicklung unseres Vertriebsmodells. Es ist auch eine Reaktion auf die wachsende Nachfrage von Family Offices nach unseren innovativen und spezialisierten Anlageprodukten, die Investoren dabei helfen, den Herausforderungen zu begegnen, die durch die beispiellos niedrigen Renditen und den Interventionen der Zentralbanken entstanden sind.

Durch unsere Tradition als Asset Manager und als Teil einer privat geführten Bankengruppe haben wir ein tiefes Verständnis und einen guten Leistungsausweis bei der Verwaltung investierter Vermögenswerte von Familien. Wir gehen davon aus, unser Family Offices-Angebot mit der Kompetenz von Ahmed Husain und Caroline Crochet in Zukunft auf ganz Europa ausweiten zu können."

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren