Reichmuth & Co eröffnet Niederlassung in St. Gallen

Privatbankiers Reichmuth & Co eröffnet auf den 1. Januar 2017 eine Niederlassung in St. Gallen. Basis für diesen Schritt bildet eine Nachfolgelösung für Sirius Wealth Management, die in Reichmuth & Co überführt wird.
16.11.2016 11:30

Reichmuth & Co wird neben Luzern und Zürich ab dem 1. Januar 2017 auch in St. Gallen präsent sein. Im Zuge einer Nachfolgelösung wird Sirius Wealth Management mit Sitz an der Schmiedgasse in St. Gallen in Reichmuth & Co überführt. In einer ersten Phase wird Ernst Eisenhut, Gründer und Geschäftsführer von Sirius Wealth Management, die neue Reichmuth-Niederlassung leiten, bis die Überführung und der Aufbau abgeschlossen sind.

In ihrer Niederlassung in St. Gallen wird Reichmuth & Co neben individueller Vermögensverwaltung und Anlageberatung auch Vorsorgeplanung sowie Bank- und Philanthropie-Dienstleistungen anbieten. Im Vorsorgebereich steht zudem das Angebot von PensExpert zur Verfügung, dem von Reichmuth & Co gegründeten Schweizer Marktführer für individualisierte Vorsorgelösungen.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren