US-Anleihen halten leichte Gewinne

US-Staatsanleihen haben kurz vor dem Wochenende leichte Aufschläge aus dem frühen Handel gehalten. Händler nannten am Freitag vor allem die trübe Stimmung am Aktienmark als Unterstützung für sicherere Wertpapiere. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zuletzt um 0,10 Prozent auf 137,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Anleihe sank im Gegenzug auf 1,09 Prozent.
22.01.2021 21:11

Die allgemeine Finanzmarktstimmung wurde vor dem Wochenende durch die angespannte Corona-Lage belastet. Zwar hat sich die Situation in den USA, Grossbritannien und Kontinentaleuropa überwiegend etwas entspannt. Die Anzahl der Neuinfektionen bleibt jedoch hoch. Zudem wird das Tempo der angelaufenen Schutzimpfungen durch begrenzte Produktionskapazitäten gebremst./bek/men

(AWP)