US-Anleihen legen weiter zu

US-Staatsanleihen haben am Dienstag an die Kursgewinne vom Vortag angeknüpft und leicht zugelegt. Die Aussicht auf einen etwas schwächeren Auftakt am New Yorker Aktienmarkt habe die Kurse gestützt, hiess es von Marktbeobachtern. Sie sprachen von einem impulsarmen Auftakt am amerikanischen Rentenmarkt. Im weiteren Handelsverlauf könnten noch Daten vom US-Immobilienmarkt und zur Stimmung der Verbraucher für etwas Bewegung sorgen.
28.03.2017 14:59

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 31/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,25 Prozent. Fünfjährige Papiere stiegen um 2/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,90 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 5/32 Punkte auf 99 Punkte. Sie rentierten mit 2,36 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gewannen 11/32 Punkte auf 100 20/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,97 Prozent./jkr/bgf/mis

(AWP)