US-Anleihen mit Kursgewinnen

US-Staatsanleihen haben am Donnerstag ihre Kursgewinne vom Vortag fortgeschrieben. Der New Yorker Aktienmarkt taumelte derweil weiter, mit dem Leitindex Dow Jones Industrial zeitweise unter 25 000 Punkten.
11.10.2018 21:15

Gestützt wurden die Kurse auch durch neue Inflationsdaten aus den USA, wo im September die Inflationsrate mit 2,3 Prozent etwas schwächer als erwartet ausgefallen war. Im August hatte die Teuerung noch mit 2,7 Prozent deutlich stärker über dem Zielwert der US-Notenbank Fed von zwei Prozent gelegen.

Zweijährige Anleihen gewannen zuletzt 1/32 Punkt auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,832 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten um 3/32 Punkte auf 99 16/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,982 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere kletterten um 9/32 Punkte auf 97 28/32 Punkte nach oben. Sie rentierten mit 3,125 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gewannen 24/32 Punkte auf 94 7/32 Punkte und rentierten mit 3,306 Prozent./ajx/he

(AWP)