ABB liefert Antrieb für Wasserstoff-betriebenes Schiff auf der Rhone

Der Elektrotechnikkonzern ABB wird für ein neuartiges Schubboot einen auf einer Wasserstoff-Brennstoffzelle basierenden Antrieb liefern. Das Schiff sei für die Rhone-Schifffahrt in Frankreich bestimmt, teilte der Konzern aus Zürich am Dienstag mit.
21.05.2019 14:30

Damit stärke ABB die führende Rolle bei 'FLAGSHIPS', der von der EU finanzierten Initiative zum Einsatz kommerziell betriebener emissionsfreier Schiffe für den Binnen- und Kurzstreckenbetrieb. Der Antrieb sei für die französische Sogestran-Konzerntochter Compagnie Fluviale de Transport (CFT) bestimmt und soll 2021 geliefert werden. Da der Wasserstoff für die Brennstoffzellen aus erneuerbarer Energie an Land gewonnen werde, sei die gesamte Energiekette emissionsfrei.

pre/cf

(AWP)

Ausgewählte Produkte auf ABB

Symbol Typ Coupon PDF
MCGGJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.55% PDF
MBVEJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.50% PDF
MCMTJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.40% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär