AMS-Arbeitnehmervertreter Johann Eitner scheidet aus Verwaltungsrat aus

Der Chiphersteller AMS hat einen Abgang aus seinem Verwaltungsrat zu vermelden. Der Vertreter der Arbeitnehmerschaft, Johann Eitner, wird per sofort aus dem Gremium ausscheiden, wie AMS am Freitagabend mitteilte.
25.07.2020 18:54

Der Betriebsrat werde zu gegebener Zeit einen neuen Mitarbeitervertreter in den Verwaltungsrat entsenden. Man danke Eitner für seine 27-jährige Tätigkeit als Arbeitnehmervertreter.

kw/

(AWP)