Basilea ernennt Damian Heller zum General Counsel & Corporate Secretary

Basilea hat Damian Heller per 1. August 2017 zum General Counsel & Corporate Secretary ernannt. Dieser werde damit auch der erweiterten Geschäftsleitung angehören, welche an CEO Ronald Scott berichtet, teilt das Pharmaunternehmen am Freitag mit.
02.06.2017 07:56

Heller ist bereits seit 2015 stellvertretender General Counsel sowie Global Compliance Officer. Vorher war er laut Mitteilung Global Compliance Officer bei der Novartis Pharma AG und Corporate Secretary bei Syngenta.

Heller folgt auf Elizabeth Rozek, die das Unternehmen verlässt, um zurück in die USA zu ziehen, heisst es weiter. Rozek trat 2010 in die Rechtsabteilung von Basilea ein und war seit 2011 General Counsel & Corporate Secretary.

ys/ra

(AWP)