Franke-CEO Patrik Wohlhauser übernimmt zusätzlich Leitung von Water Systems

In der Konzernleitung der Franke-Gruppe kommt es zu einer Änderung. Roger Balser, Leiter der Division Franke Water Systems, verlässt das Unternehmen zum 31. Juli.
23.06.2020 09:05

CEO Patrik Wohlhauser werde nun zusätzlich die Verantwortung für die Division wahrnehmen, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit. Basler verlasse die Gesellschaft nach sieben Jahren auf eigenen Wunsch.

"Wir bedauern den Schritt von Roger Basler, respektieren aber seine Entscheidung und danken ihm für seinen wertvollen Beitrag", wird CEO Wohlhauser in der Mitteilung zitiert.

Zur Sicherstellung eines reibungslosen Übergangs erfolgt der Leitungswechsel bereits ab dem 1. Juli.

sig/ra

(AWP)