GKB ernennt Adrian Schneider zum Leiter Investment Center

Die Graubündner Kantonalbank (GKB) hat per 1. Oktober 2019 Adrian Schneider zum neuen Leiter des Investment Centers ernannt. Er folgt auf Martina Müller-Kamp, die ebenfalls ab 1. Oktober als Mitglied der Geschäftsleitung die Einheit Marktleistungen verantwortet.
08.10.2019 10:10

Adrian Schneider war bis zu seinem Wechsel zur GKB während acht Jahren im Finanzbereich tätig mit Schwerpunkt im Portfolio Management, teilte das Institut am Dienstag mit.

Martina Müller-Kamp trat 2008 als Leiterin Asset Management in die GKB ein. Als Leiterin der Geschäftseinheit Marktleistung löst sie wie bereits früher gemeldet Daniel Fust ab, der per 1. Oktober Konzernchef wurde.

sig/kw

(AWP)