HBM: Tata Digital kauft Mehrheitsbeteiligung an Portfoliounternehmen "1mg"

Die Beteiligungsgesellschaft HBM Healthcare kann einen Teil ihrer Anteile an der indischen "1mg" an Tata Digital verkaufen. Die Tochtergesellschaft von Tata Sons Private erwirbt einen Mehrheitsanteil an der digitalen Gesundheitsplattform, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstagabend.
10.06.2021 19:15

HBM hat den Angaben zufolge zu den frühen Investoren von 1mg gehört und seit Mai 2016 insgesamt 17 Millionen Franken in das Unternehmen investiert. Im Rahmen der Transaktion wird nun rund ein Viertel der Beteiligung verkauft - danach hält HBM dann noch einen Anteil von rund vier Prozent. Weitere finanzielle Details wurden nicht genannt.

yr/uh

(AWP)