IGEA Pharma trennt sich vom Finanzchef - CEO übernimmt vorläufig

IGEA Pharma verzeichnet einen Abgang im obersten Management. Finanzchef Patrick Pozzorinis wird das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen, wie die an der Schweizer Börse SIX kotierte holländische Firma am späten Mittwochabend mitteilte.
15.04.2021 07:15

IGEA Pharma will sich - wie seit Anfang August bekannt ist - mit dem auf pflanzliche Grundsubstanzen spezialisierten britischen Unternehmen Blue Sky Natural Resources (BSNR) zusammenschliessen. Die Aktionäre sollen darüber an einer ausserordentlichen Generalversammlung Ende April befinden.

Bis dahin werde die Suche nach einem neuen Finanzchef verschoben. Interimistisch übernimmt die Aufgabe CEO Vincenzo Moccia.

cf/sig

(AWP)