Julius Bär integriert Tochter WMPartners vollständig

Julius Bär integriert ihre Tochtergesellschaft WMPartners Vermögensverwaltungs AG (WMPartners) vollständig in den Konzern. Der rechtliche Zusammenschluss soll bis Ende 2017 abgeschlossen werden, teilt die Privatbank am Freitag mit.
23.06.2017 08:16

Die strategische Neuausrichtung von WMPartners geschieht mit dem Ziel, der wachsenden Kundennachfrage nach bankübergreifender Vermögensverwaltung im In- und Ausland gerecht zu werden, heisst es weiter. Bestehende Kunden würden auch in Zukunft vom selben Team von Kundenberatern betreut und behielten unverändert ihre Depots bei Julius Bär oder bei Drittbanken.

ra/cp

(AWP)