Kühne+Nagel: Partnerschaft mit Media24-Tochter "On the Dot" in Südafrika

Kühne+Nagel ist eine Partnerschaft mit "On the Dot" eingegangen, einer Multichannel-Medienlogistik-Firma in Südafrika. Dabei gehe es darum, dass E-Commerce-Geschäft anzukurbeln, teilte der Logistikkonzern am Donnerstagabend mit. Mit "On the Dot", einer Media24-Tochter, wolle man gemeinsam eine Lösung für eine integrierte Lieferkette mit Visibilität vom Ort der Herstellung bis zum Endpunkt aufbauen.
21.09.2017 17:55

Die Lösung werde sich an den Bedürfnissen südafrikanischer Detailhändler orientieren. Die Kooperation nutze die Kernkompetenzen beider Unternehmen: Kühne+Nagels Expertise im internationalen Speditions- und Supply-Chain-Management und das umfassende Vertriebsnetz von "On the Dot" auf Grundlage der Stärken im elektronischen Handel.

Die Partnerschaft sei im Einklang mit der Strategie, Logistikdienstleistungen zu digitalisieren, wird Marcus Balzereit, Managing Director Südafrika bei Kühne+Nagel zitiert.

ys/tp

(AWP)