Neuer Rekord: Nonstop-Flüge von Australien nach London ab 2017

Sydney (awp/sda/dpa) - In der kommenden Woche soll der längste kommerzielle Nonstop-Flug weltweit genehmigt werden: Starten sollen die Maschinen im westaustralischen Perth, landen 17,5 Stunden später und 14'500 Kilometer weiter in London, wie australische Medien am Samstag berichteten.
10.12.2016 09:55

Die ersten Flüge könnten Weihnachten 2017 starten, wenn die Fluggesellschaft Qantas die erste Lieferung ihrer Langstreckenflugzeuge Boeing 787 Dreamliner erhalten habe.

Bislang war die Rekordstrecke 14'200 Kilometer lang - von Dubai nach Auckland, geflogen seit März 2016 von der Airbus A380-Flotte der Gesellschaft Emirates. Dieser Flug dauert 16 Stunden und 35 Minuten. Davor hielt Qantas den Nonstop-Rekord: Die 13'800 Kilometer lange Route von Dallas nach Sydney dauert 17 Stunden.

(AWP)