Phoenix Mecano hält GV ohne Aktionäre ab

Phoenix Mecano hält wegen der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus die für den 20. Mai angesetzte Generalversammlung ohne Aktionäre ab. Dies teilte der Komponentenhersteller am Montagabend mit. Die Aktionärinnen und Aktionäre könnten ihre Rechte daher ausschliesslich durch den unabhängigen Stimmrechtsvertreter ausüben.
06.04.2020 19:15

Aus den gleichen Gründen werde die für den 23. April 2020 vorgesehene Bilanzmedien- und die Finanzanalystenkonferenz abgesagt. Stattdessen werde Phoenix Mecano bereits am 16. April 2020 nach Börsenschluss mit einer Medienmitteilung über den Abschluss des Geschäftsjahres 2019 sowie das Ergebnis des 1. Quartals 2020 informieren, so die Mitteilung weiter.

pre/rw

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Phoenix Mecano I332.00-1.34%

Investment ideas