Relief Therapeutics schliesst Büro in Zürich und verlegt Hauptsitz nach Genf

Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics schlägt seinen Aktionären eine Reihe von Massnahmen zur "Optimierung der Kostenkontrollmassnahmen" vor. Dazu gehört laut Mitteilung vom Dienstag die Schliessung der Niederlassung in Zürich und die Verlegung des Hauptsitzes nach Genf. Weiter wird den Aktionären für die Generalversammlung vom 30. Mai vorgeschlagen, die Unternehmensstatuten auf Französisch zu übersetzen und die Artikel 1, 3a, 3b sowie 3d zu ändern.
09.05.2017 08:00

Die Aktien von Relief Therapeutics sind an der SIX kotiert.

cp/cf

(AWP)