Ringier übernimmt verbleibende Anteile an rumänischer Immobilienplattform

Der Medienkonzern Ringier hat in Rumänien die Immobilienplattform Imobiliare.ro vollständig übernommen. Ringier Rumänien habe dazu die verbleibenden Anteile der drei Unternehmensgründer Adrian Erimescu, Ciprian Gheran und Radu Andrei gekauft, heisst in einer Mitteilung vom Montag.
10.08.2020 14:42

Damit ist Ringier Rumänien den Angaben nach vier Jahre nach der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an Imobiliare.ro alleinige Eigentümerin des Immobilienportals. Zudem sei im Rahmen der Übernahme und gemäss Vereinbarung zwischen allen Beteiligten Dan Puica zum neuen CEO von Imobiliare.ro. per September 2020 ernannt worden.

sta/uh

(AWP)