Roche erhält für Cobas-801-Modul FDA-Zulassung

Der Pharmakonzern Roche hat für das Cobas-801-Modul die Freigabe der US-Gesundheitsbehörde FDA erhalten. Bei dem Modul handelt es sich laut Angaben von Roche um ein Produkt aus der Reihe der Analysegeräte Cobas-8000-Modular-Analyzer. Es verdopple die derzeit verfügbare Immunoassay-Prüfkapazität auf dem gleichen Platzbedarf und liefere bis zu 300 Tests pro Stunde, teilte Roche am Montag mit. Das Modul war vor knapp einem Jahr bereits in den europäischen Ländern lanciert worden, welche die CE-Kennzeichnung anerkennen.
01.05.2017 16:58

rw/

(AWP)