Swisscom begibt 100-Mio-Anleihe über digitale Plattform Valyo

Die Swisscom hat über die digitale Kapitalmarktplattform Valyo der Raiffeisen-Gruppe Valyo eine Anleihe begeben. Die Emission im Volumen von 100 Millionen Franken sei die erste dieser Art, die ein SMI-Unternehmen durchgeführt habe, teilte Valyo am Donnerstag mit.
10.09.2020 15:28

Die Anleihe der Swisscom wird mit einem Coupon von 0,13 Prozent verzinst und hat eine Laufzeit von 11 Jahren. Sie sei bei Asset Managern, Banken, Pensionskassen und Versicherungen platziert worden, heisst es weiter. Die Kotierung an der SIX Swiss Exchange ist ab dem 16. September geplant.

Raiffeisen hatte Valyo in diesem Jahr lanciert und im Juli bereits selbst über die Plattform eine Anleihe ausgegeben. Der Kanal soll Schweizer Anleihen-Emittenten direkt mit Investoren verbinden und hat das Ziel, dass die Transaktionen effizienter und transparenter werden.

mk/tp

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Swisscom N494.00-0.88%