Swissquote: Adrian Bult wird aus dem VR zurücktreten

Zürich (awp) - Bei der Online-Bank Swissquote kommt es zu einem Abgang im Verwaltungsrat. Adrian Bult werde sich an der kommenden Generalversammlung nicht mehr zur Wiederwahl in das Gremium stellen, teilt die Bank am Donnerstag mit. Da er ab April 2017 seine Aufgabe als neu gewählter Bankrat der Basler Kantonalbank antrete, sei dies verständlich. Bult war seit 2008 im VR von Swissquote.
15.12.2016 19:40

cf/

(AWP)