Temenos ernennt drei neue Geschäftsleitungsmitglieder

Der Bankensoftwarespezialist Temenos verstärkt die oberste Managementebene um drei Mitglieder. Mit sofortiger Wirkung wurden Martin Häring, Jean-Paul Mergeai und Phil Barnett in die Geschäftsleitung berufen.
21.07.2021 18:12

Häring stösst laut einer Medienmitteilung vom Mittwoch als Chief Marketing Officer (CMO) zu Temenos. Er arbeitete zuletzt bei Red Hat. Mergeai werde zum President International Sales ernannt und übernehme damit erweiterte Verantwortlichkeiten für die Regionen EMEA und Asien-Pazifik. Und Barnett, President of Strategic Growth, sei nun zudem dafür verantwortlich, die Beziehungen zu den wichtigsten Kunden zu pflegen und voranzutreiben.

ra/rw

(AWP)