Frankreich: Konsumstimmung stabil

Die Konsumstimmung in Frankreich hat sich im November nicht verändert. Der Indikator des Statistikamts Insee lag wie im Vormonat auf 99 Punkten, wie die Behörde am Freitag in Paris mitteilte. Analysten hatten mit einem leichten Rückgang auf 98 Zähler gerechnet. In diesem Jahr hat sich die Stimmung tendenziell verbessert, sie liegt aber unter ihrem längerfristigen Durchschnitt von 100 Punkten.
26.11.2021 09:07

Im Detail fielen die Ergebnisse im November durchwachsen aus. Auffällig ist der deutliche Anstieg der durch die Verbraucher wahrgenommenen Inflation. Auch für die Zukunft rechnen die Konsumenten mit weiter steigenden Preisen. Allerdings ist die Zahl der Verbraucher, die mit höherer Inflation rechnen, zuletzt deutlich gefallen./bgf/mis

(AWP)