Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
23.01.2017 16:26
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- SGS 2016: Konzernumsatz 5,99 Mrd CHF (AWP-Konsens: 6,02 Mrd)
            EBIT vor Sondereffekten 919 Mio CHF (VJ 917 Mio)
            Reingewinn nach Minderheiten 543 Mio CHF (AWP-Konsens: 595 Mio)
            Dividende von 70 CHF pro Aktie (AWP-Konsens: 68,54 CHF)
      2017: "Solides" organisches Wachstum, höhere operative Marge in LW
            Aktienrückkauf von 250 Mio CHF geplant
    2020-Ziele: Operative Marge von über 18% angestrebt
    CEO an BMK:
    - Restrukturierungskosten dürften 2017 tiefer ausfallen
    - Werden dank Restrukturierung und Investitionen 2020-Ziele erreichen
    - Noch zu früh, um Einfluss der Trump-Wahl einschätzen zu können

- Roche führt Blutanalysesystem cobas m 511 in verschiedenen Märkten ein
- Actelion: Macitentan erreicht in Studie primäres Ziel nicht
            Ergebnisse der Studie sind sehr schwer zu interpretieren

- Swiss Re erhält Niederlassungsgenehmigung für Rückversicherung in Indien

- Interroll 2016: Umsatz 401,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 392,1 Mio)
                  Auftragseingang 405,2 Mio CHF (VJ 385,1 Mio)
                  EBITDA mindestens +10%, Reingewinn mindestens +20%

- U-blox übernimmt SIMCom Wireless für 52,5 Mio USD - Umsatz 2016 95 Mio USD
         Übernahme sollte Ende März abgeschlossen sein
         Neue Guidance für Umsatz 2017 bei 485 - 515 Mio CHF, EBIT unverändert
    CEO an MK:
    - Akquisition wird über mehrere Jahre Wert schaffen
    - Kommen nun wertmässig auf Marktanteil von 20%
    - Erwarten durch Übernahme "gute Beiträge" beim EBIT

- Meyer Burger: Obergericht des Kt. Bern genehmigt Anpassungen der Wandelanleihe
- Meyer Burger erhält Aufträge dreier asiatischer Kunden über rund 19 Mio CHF
- Partners Group erstellt Studie zu positivem Effekt von Privatmarktanlagen


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Ringier Axel Springer Schweiz stellt L'Hebdo ein
- Ruag schliesst Clearswift-Übernahme ab


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Alpine Select: Trinsic erhöht Anteil auf 3,09%
- Aryzta: BlackRock meldet Beteiligung von 5,01%
- Forbo: Norges Bank meldet tieferen Anteil von 2,93%
- Swiss Re: Eigenanteil an Erwerbspositionen steigt auf 10,03%
- Valora: BlackRock senkt leicht auf 2,95%


PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau 


PRESSE MONTAG
- Nestlé unter Interessenten für britische Weetabix (The Telegraph)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- Huber+Suhner: Umsatz 2016
- Tornos: Umsatz 2016
- ZGKB: Ergebnis 2016

  Mittwoch:
- Lonza: Ergebnis 2016
- Novartis: Ergebnis 2016
- Barry Callebaut: Umsatz/Volumen Q1 2016/17
- Titlisbahnen: Ergebnis 2015/16
- Logitech: Ergebnis Q3 

  
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: UBS-Konsumindikator Dezember (Mittwoch)
      CS-ZEW Index (Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: SNB Total CHF-Sichtguthaben steigen in Woche zum 20.01. um 0,9 Mrd CHF
- Eurozone: Verbrauchervertrauen Januar -4,9 Punkte (Prog -4,8)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.02.

- Suspendiert vom Handel: Accu (seit 3.1. bis auf weiteres)

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
              (Angebotsfrist bis 02.03.2017 verlängert)
   - Pax Anlage: Bâloise bietet 1600 CHF je Aktie in bar
              (Angebotsfrist vorauss. 27.3.-26.4., Nachfrist 27.4.-11.5.)

- Dekotierungen: 
   - Swmtl Holding in Liquidation (16.03.2017, letzter Handelstag 15.03.2017)
   - Norinvest (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Gategroup (Übernahme durch HNA, Termin noch nicht bekannt)
   - Looser (geplant nach Fusion mit AFG, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (geplant nach Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO an SIX: 
   - Galenica: Aufteilung in 2 Unternehmen (spätestens Ende 2017)
   - CS: Teilverkauf Schweizer Tochter (bis Ende 2017 geplant)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (15.55 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0729
- USD/CHF: 1,0010
- Conf-Future: +15 BP auf 161,28%
- SNB: Kassazinssatz -0,09%


BÖRSENINDIZES (15.55 Uhr)
- SMI: -0,58% auf 8'227 Punkte
- SLI: -0,49% auf 1'312 Punkte
- SPI: -0,53% auf 8'998 Punkte
- Dax: -0,45% auf 11'577 Punkte
- FTSE: -0,46% auf 7'166 Punkte
- CAC40: -0,40% auf 4'831 Punkte
- Dow Jones: -0,10% auf 19'807 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,05% auf 5'553 Punkte


Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Julius Bär (-2,9%)
- CS (-2,5%)
- SGS (-2,5%)
- UBS (-1,3%)
- Sonova (-1,2%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Actelion (+2,5%)
- Dufry (+0,9%)
- Sika (+0,4%)
- Richemont (+0,3%)
- Kühne+Nagel (+0,2%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- New Venturetec (-10%)
- Kuros (-7,1%)
- GAM (-5,5%)
- Evolva (-5,4%)
- Addex (-4,9%)

- U-blox (+9,5%)
- Interroll (+3,4%)
- LLB (+2,9%)
- Schweiter (+2,5%)
- Schaffner (+2,4%)

ra/cp

(AWP)