Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
12.05.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Richemont 2016/17: Umsatz 10,6 Mrd EUR (AWP-Konsens: 10,7 Mrd)
                     EBIT von 1,76 Mrd EUR (AWP-Konsens: 1,69 Mrd)
                     Gewinn von 1,21 Mrd EUR (AWP-Konsens: 1,37 Mrd)
                     Dividende 1,80 CHF/Aktie (VJ 1,70; AWP-Konsens: 1,79 CHF)
                     Netto-Cash-Position von 5,79 Mrd EUR (VJ 5,34 Mrd)
            Neues Aktienrückkaufprogramm über bis zu 10 Mio A-Aktien
       VRP: Volatilität und Unsicherheiten werden den Markt weiter prägen
            Glauben weiterhin an langfristige Aussichten
            Aufstellen einer Guidance macht im volatilen Umfeld wenig Sinn
            Planen derzeit keine grösseren Zukäufe
            E-Commerce wird weiter an Wichtigkeit gewinnen
       CFO: Steigern Profitabilität in China - Nimmt an Bedeutung zu

- SGS mit Aktienrückkaufprogramm über maximal 250 Mio CHF
- Galenica-GV: Namenswechsel in Vifor Pharma gutgeheissen - Aktiensplit
- Nestlé investiert 37 Mio EUR in spanische Fabrik

- PSP Q1: Liegenschaftsertrag 68,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 68,7 Mio)
          EBITDA vor Neubewertung 57,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 56,2 Mio)
          Reingewinn vor Neubewertung 40,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 43,0 Mio)
    2017: Weiterhin EBITDA vor Bewertungseffekten von rund 225 Mio CHF erwartet
          Leerstandsquote neu bei "rund 9%" erwartet (bisher "rund 10%")

- Flughafen Zürich im April mit 15% mehr Passagieren als im Vorjahr

- SHL-GV spricht sich gegen Kandidaten als externe Verwaltungsräte aus
- SHL bestellt interimistischen Sonderausschuss für verspäteten Jahresabschluss
- Cosmo will Lizenzvertrag mit Valeant beenden - Schiedsgericht angerufen
- Newron erhält Meilensteinzahlung für Zulassung von Xadago 
- Molecular Partners ernennt Patrick Amstutz definitiv zum CEO


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Migros reorganisiert das Modegeschäft und baut Stellen ab
- Groupe E 2016 mit deutlich mehr Gewinn von 112 Mio CHF
- Steiner mit Umsatzanstieg - Auftragsbestand weiter gewachsen


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: Norges Bank erhöht Anteile auf 5,08%
- Adecco: The Capital Group Companies senkt Anteil auf 2,965%
- LafargeHolcim: BlackRock senkt Anteil auf 2,96%
- Lonza: Viking Global Investors meldet Anteil von 3,7291%
- Sonova: UBS Fund Management erhöht Anteil auf 3,003%
- Temenos: Norges Bank erhöht und senkt Anteil - zuletzt 2,46%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet leicht höheren Anteil von 3,3%
- DKSH: George Loening senkt Anteil auf unter 3%
- Valiant: Norges Bank meldet höheren Anteil von 3,03%
- Also: Schindler hält weniger als 3%


PRESSE FREITAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- GV: BKW, Edisun Power, Interroll, Komax, LLB, Nebag, Orell Füssli, Swissquote

  Montag:
- GV: Castle Private Equity

  Dienstag:
- Sonova: BMK 2016/17
- HBM: Ergebnis 2016/17
- Orascom DH: Ergebnis Q1
- GV: Berner KB, Evolva, Valartis, Altin, Castle Alternative

 
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Produzenten- und Importpreisindex April (Montag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- Eurozone: Industrieproduktion März -0,1% GG VM (PROG +0,3)
- USA: Verbraucherpreise April +0,2% GG VM; KERNINDEX +0,1%;
       Verbraucherpreise April +2,2% GG VJ (PROG +2,3) - KERNRATE +1,9%
       Einzelhandelsumsatz April +0,4% GG VM (PROG +0,6%)
       Einzelhandelsumsatz April ohne Autos +0,3% GG VM (PROG +0,5%)
       Konsumklima Michigan Mai 97,7 PKT (PROG 97,0)
       Lagerbestände März +0,2% (PROG +0,2)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.05.

- SIX ausserordentliche Indexanpassungen per 15.05.:
      - SMI: Sika ersetzen Syngenta
      - SMIM: DKSH ersetzen Sika
      - SLI: Lindt & Sprüngli Namen rücken nach
- SMI-Indexfamilie: Anpassung Regelwerk per 18.09.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
                 (Nachfrist vom 11.-24.5. 16.00 Uhr)
   - Pax Anlage: Bâloise bietet 1600 CHF je Aktie in bar
             (Angebotsfrist 27.3.-25.4., Nachfrist 3.5.-16.5.2017)
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD (Nachfrist abgelaufen am 21.4.)
   - Lifewatch: BioTelemetry bietet 0,1457 eigene Aktien sowie 10,00 CHF 
                oder 0,2185 eigene Aktien sowie 8,00 CHF in bar
                (Angebotsfrist bis 23.5., Nachfrist vorauss. 31.5.-14.6.)
                Aevis Victoria bietet 0,1818 eigene Aktien oder 10 CHF in bar
                (gleiche Fristen wie BioTelemetry-Angebot)

- Dekotierungen: 
   - Looser (Übernahme durch Arbonia, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO/Neukotierung an SIX: 
   - Idorsia (Actelion R&D; geplant im Q2 2017)

- Kapitalerhöhungen:
   - Credit Suisse: 23. Mai bis 7. Juni (12.00 Uhr)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
Calida (0,80 CHF)
Syngenta (5,00 CHF; Sonderdividende)

per 15.5.:
Partners Group (15,00 CHF)
Temenos (0,55 CHF)
Vetropack (38,50 CHF)
Villars (8,00 CHF)

per 16.5.:
BKW (1,60 CHF)
Galenica (20,00 CHF)
Interroll (16,00 CHF)
Komax (6,50 CHF)
Liechtensteinische Landesbank (1,70 CHF)
Orell Füssli (4,00 CHF)
Swissquote (0,60 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0976
- USD/CHF: 1,0050
- Conf-Future:+13 BP auf 158,43% 
- SNB: Kassazinssatz -0,05% (-0,02%)


BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,52% auf 9'112 Punkte
- SLI: +0,16% auf 1'441 Punkte
- SPI: +0,48% auf 10'340 Punkte
- Dax: +0,23% auf 12'740 Punkte
- FTSE: +0,42% auf 7'418 Punkte
- CAC40: +0,14% auf 5'391 Punkte
- Dow Jones: -0,14% auf 20'891 Punkte
- Nasdaq: -0,05% auf 6'113 Punkte

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Dufry (+2,6%)
- Sonova (+2,3%)
- Novartis (+2,0%)
- Vifor Pharma (+1,5%)
- Roche (+1,0%)

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Richemont (-5,7%)
- Swatch (-3,7%)
- Sika(-0,7%)
- CS (-0,6%)
- Geberit (-0,7%)
- Adecco (-0,6%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Dottikon ES (+7,7%)
- Adval Tech (+5,5%)
- Investis (+4,6%)
- Zehnder (+3,6%)
- Arundel (+3,5%)

- Schlatter (-4,3%)
- OF (-4,1%)
- Valartis (-3,4%)
- Cicor (-3,1%)
- Airesis (-2,5%)

uh/

(AWP)