Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
01.11.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Bâloise organisiert die Medienstelle am Standort Schweiz neu
- Dufry verlängert Konzession am Flughafen in Malta bis 2026
- Novartis-Tochter Sandoz gerät wegen Preisabsprachen ins Visier der US-Justiz
- Novartis stösst mit Augenmittel Lucentis in GB offenbar auf Gegenwehr
- Novartis kündigt Daten zu verschiedenen Produkten für ASH-Fachkongress an
- Roche erhält für Tecentriq bei bestimmtem Blasenkrebs grünes Licht in GB
- Sika übernimmt ButterfieldColor in USA mit Umsatz von 20 Mio CHF

- Panalpina-CEO im AWP-Interview:
                Werden mit neuer IT deutlich mehr Volumen stemmen können
                Ende 2018 rechnen wir mit deutlichem Schub bei Profitabilität
                Könnten Übernahme von weit über 1 Mrd CHF tätigen

- APG erhält Zuschlag von SBB für gesamte Werbung in Bahnhöfen und Zügen
- Allreal erwirbt vier Geschäftsliegenschaften von Generali Schweiz
          Soll-Jahresmietertrag beläuft sich auf 12,5 Mio CHF
- Cosmo erleidet Rückschlag bei Patent-Streit um Uceris - Update zu Rifamycin
- Hochdorf übernimmt deutsche Zifru Trockenprodukte und Marke Snapz
- Vetropack ernennt zwei neue Geschäftsbereichsleiter


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Ruag-VRP Schwald tritt per kommender GV zurück


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: BlackRock meldet Anteil von 3,06%
- Coltene: Rätikon Privatstiftung meldet Anteil von 10,37%
- Evolva: Aviva senkt Beteiligung auf 2,89%
- Kudelski: Eigenmann Avocats hält 4,16% für Familien-Trusts
- Leonteq: Credit Suisse meldet 3% - Lock up-Gruppe Schoch aufgelöst
- Nestlé: Capital Group meldet Anteil von 3,5496%
- VAT Group: Norges Bank erhöht Anteil auf 3,16%


PRESSE MITTWOCH
- Novartis plant Verkauf der dermatologischen Generika-Aktivitäten (Bloomberg)
- BTG will an EFG-Anteil festhalten (Reuters)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- keine Termine

  Donnerstag:
- Credit Suisse: Ergebnis + Conf. Call Q3
- Swiss Re: Ergebnis + Conf. Call Q3
- Swisscom: Ergebnis + Conf. Call 9 Mte
- Luzerner KB: Ergebnis Q3
- Valiant: Ergebnis Q3
- Pargesa: Ergebnis Q3 (nachbörslich)

  Freitag:
- keine Termine

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: SNB Referat Fritz Zurbrügg: "Kredite, Schulden und Wachstum" (18.15 Uhr)
- US: FOMC Zinsentscheid (19.00 Uhr)

- CH: Seco Konsumentenstimmungs-Index Q3 2017 (Donnerstag)
      BFS Detailhandelsumsätze im September 2017 (Donnerstag)
      KOF Beschäftigungsindikator (Freitag)
      BFS Beherbergungsstatistik September 2017 (Freitag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: PMI Schweiz Oktober bei 62,0 Punkten (AWP-Umfrage: 60,3 bis 61,5 Punkte)
- CN: Caixin PMI Verarbeitendes Gewerbe 10/17 bei 51 Punkten
- US: Rohöllagerbestände -2,44 Mio Barrel auf 454,9 Mio Barrel
      ISM-Einkaufsmanagerindex Industrie Oktober 58,7 Pkt (Prog 59,5)
      Bauausgaben Sept +0,3% gg VM (Prog -0,2)
      Markit-PMI Industrie Oktober 54,6 Pkt (Prog 54,5)
      ADP Beschäftigtenzahl Okt +235'000 (Prog 200'000)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.11.

- Dekotierungen: 
   - Actelion (Delisting am 7.11.2017, letzter Handelstag am 6.11.)
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Syngenta (Übernahme durch ChemChina, Termin noch unbekannt)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1638
- USD/CHF: 1,0004
- Conf-Future: +10 BP auf 161,97%
- SNB: Kassazinssatz -0,04%


BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: +0,28% auf 9'268 Punkte
- SLI: +0,14% auf 1'507 Punkte
- SPI: +0,32% auf 10'638 Punkte
- Dax: +1,74% auf 13'460 Punkte
- FTSE: +0,28% auf 7'514 Punkte
- CAC40: +0,35% auf 5'523 Punkte
- Dow Jones: +0,35% auf 23'460 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,06% auf 6'732 Punkte

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Logitech (+2,1%)
- Clariant (+1,9%)
- Novartis (+1,6%)
- Swatch (+1,3%)
- ABB (+1,0%)

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Geberit (-1,6%)
- CS (-1,4%)
- Dufry (-1,4%)
- Sonova (-0,7%)
- LafargeHolcim (-0,7%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- APG (+7,5%)
- Swissquote (+5,1%)
- Idorsia (+4,3%)
- SHL (+3,4%)
- Dottikon ES (+3,3%)

- Datacolor (-11,6%)
- 5EL (-3,7%)
- Walter Meier (-3,0%)
- Glarner KB (-3,0%)
- Calida (-2,7%)

ra/cp

(AWP)