Anleihe: Pfandbriefbank holt sich in 3 Tranchen insgesamt 965 Mio Franken

(Tabellen mit Feldern "Yield to Maturity" und "Swapspread" ergänzt) - Die Pfandbriefbank schweizerischer Hypothekarinstitute stockt unter Federführung von Credit Suisse, Raiffeisen und UBS eine Anleihe auf und begibt zwei neue Anleihen zu folgenden Konditionen:
14.09.2021 12:30
1. Tranche Aufstockung Serie 695
Betrag:          255 Mio Fr.
Totalbetrag neu  755 Mio Fr.
Zinssatz:        0% 
Emissionspreis:  100,595%
Laufzeit:        8 Jahre und 21 Tage bis 26.10.2029
Liberierung:     05.10.2021
Yield to Mat.:   -0,074%
Swapspread:      +13,0 BP 
Valor:
-bis Liberierung 113 296 631 (3)
-nach Liberierung 57'501'707 (1)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 1.10.2021

2. Tranche neu Serie 706
Betrag:          480 Mio Fr.
Zinssatz:        0,125%
Emissionspreis:  100,835%
Laufzeit:        9 Jahre und 314 Tage bis 19.08.2031
Liberierung:     05.10.2021
Yield to Mat.:   0,040%
Swapspread:      +13,0 BP 
Valor:           113 296 632 (1)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 1.10.2021

3. Tranche neu Serie 707 
Betrag:          230 Mio Fr.
Zinssatz:        0,25%
Emissionspreis:  100,956%
Laufzeit:        14 Jahre und 170 Tage bis 25.03.2036
Liberierung:     05.10.2010
Yield to Mat.:   0,183%
Swapspread:      +8,0 BP
Valor:           113 296 633 (9)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 1.10.2021

tp/

(AWP)