Cicor erhält mit One Equity Partners einen neuen Grossaktionär - HEB steigt aus

Die Industriegruppe Cicor hat einen neuen Ankeraktionär. Die Industriegruppe sei darüber informiert worden, dass der bisherige Grossaktionär HEB Swiss Investment AG seine gesamte Beteiligung im Rahmen eines Verpflichtungsgeschäftes an ein Beteiligungsvehikel der One Equity Partners (OEP) veräussert habe.
03.03.2021 07:52

HEB Swiss Investment war seit März 2009 Ankeraktionär der Cicor Gruppe und besass per 31. Dezember 2020 rund 29,35% der Aktien, schreibt Cicor in einer Mitteilung vom Mittwoch.

Cicor begrüsst OEP als neuen Grossaktionär, so die Mitteilung weiter. Der Verwaltungsrat dankt zudem dem langjährigen Ankeraktionär HEB für seine Loyalität während der Entwicklung von Cicor hin zu einem operativ und finanziell robusten sowie wachstumsstarken Technologieunternehmen.

Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt üblicher Bedingungen.

Bei One Equity Partners (OEP) handelt es sich den Angaben gemäss um ein auf mittelgrosse Unternehmen fokussiertes Private-Equity-Unternehmen. Die Gesellschaft verwaltet Vermögen von über 8 Milliarden US-Dollar. Sie konzentriere sich auf transformative Kombinationen in den Bereichen Industrie, Gesundheitswesen und Technologie in Nordamerika und Europa.

gab/uh

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Cicor Technologie N52.40+0.38%

Investment ideas