Credit Suisse senkt Ausblick für ABB-Rating auf "Negativ"

Credit Suisse stuft die Kreditwürdigkeit von ABB zwar weiterhin mit der Note "Low A" ein. Die Bank senkt aber den Kreditausblick auf "Negativ" von bisher "Stabil".
22.05.2020 11:46

Die Bank begründet ihre Entscheidung in einer am Freitag veröffentlichte Note damit, dass man wegen der Covid-19-Pandemie und tieferen Ölpreisen bei ABB mit erheblich geringeren Einnahmen und einer sinkenden Rentabilität in diesem Jahr rechne.

Zudem sei der finanzielle Hebel in den letzten Jahren stetig gestiegen: Der Cashflow nahm ab und ABB tätigte fremdfinanzierte Akquisitionen. Damit hätten sich wichtige Kreditkennzahlen verschlechtert. Die CS-Analysten warten nun auf mehr Visibilität über die Auswirkungen der Pandemie.

ra/cf

(AWP)