Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
27.08.2020 08:42
STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt steuert am Donnerstag gemäss den vorbörslichen 
  Kursen auf eine etwas höhere Eröffnung zu. Damit würde der SMI an seine starke
  Performance des Vortages anknüpfen. Die Vorgaben aus den USA sind einmal mehr 
  positiv, wobei es nach wie vor die Techaktien sind, welche den Ton angeben.
- SMI vorbörslich: +0,29% auf 10'339,86 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +0,30% auf 28'332 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +1,73% auf 11'665 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,45% auf 23'186 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Givaudan: Durchschnittliches org. Wachstum 4-5% und FCF über 12%
            gibt Strategie 2025 bekannt
            kündigt neue Benennung der Divisionen an
            vorbörsliche Indikation +0,5%

- Addex erhält Zuschuss zur Wiederverwendung eines Dopamin-Antagonisten

- Aryzta: Ethos spricht sich für Andreas Schmid als VR-Präsident aus

- Asmallworld H1: Umsatz 5,90 Mio Fr. (VJ 5,65 Mio)
                  Nettoergebnis 0,29 Mio Fr. (VJ 0,34 Mio)

- Bâloise H1: Reingewinn 177,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 202,6 Mio)
              Combined Ratio 91,1% (AWP-Konsens: 92,8%)
              Geschäftsvolumen 5,39 Mrd Fr. (VJ 6,01 Mrd)
              Eigenkapital 6'208 Mio Fr. (AWP-Konsens: 6'490 Mio)
          Corona-Schadensumme auf 200 Mio brutto, 62,6 Mio netto geschätzt
           Sind mit "Simply Safe"-Strategie auf Kurs
           Haben uns trotz Corona sehr robust entwickelt
           Werden 2020 mit solidem Gewinn und robustem Cash-Level abschliessen
           vorbörsliche Indikation -1,7%

- Cassiopea/Cosmo: FDA erteilt Zulassung für Winlevi

- Emmi erhöht Beteiligung an Bettinehoeve auf 90 Prozent

- ENR Russia Invest H1: Verlust 4,58 Mio Franken (VJ +3,54 Mio)

- Forbo: Andreas Jaeger wird neuer neuen Chief Financial Officer ab 1. Jan 2021

- Intershop H1: Nettoliegenschaftsertrag 35,3 Mio Fr. (VJ 37,7 Mio)
                EBIT 46,1 Mio Fr. (VJ 48,0 Mio)
                Reingewinn 33,9 Mio Fr. (VJ 41,9 Mio)
             rechnet 2020 erneut mit einem guten Jahresabschluss

- Investis H1: Umsatz 89,2 Mio Fr. (VJ 98,6 Mio)
               EBITDA vor Neubewertung 23,6 Mio Fr. (VJ 22,9 Mio)
               Reingewinn 51,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 18,5 Mio)
            H2: Solide Entwicklung im Rahmen des Vorjahres erwartet

- Perrot Duval 2019/20: Keine Dividende
                2020/21: Füll Division strebt Umsatzsteigerung von 7 Mio an

- Plazza H1: Liegenschaftenertrag 12,3 Mio Fr. (VJ 12,2 Mio)
             Gewinn 21,8 Mio Fr. (VJ 14,2 Mio)
             Reingewinn exkl. Neubewertung 7,9 Mio Fr. (VJ 8,3 Mio)
         Covid-19 ohne nennenswerte Folgen im ersten Halbjahr 2020
          Covid-19 wird nicht ganz ohne Auswirkungen bleiben
          2020: Betriebsergebnis im Rahmen des Vorjahres erwartet
               Weitere Neubewertungserfolge nicht abschätzbar

- Sunrise Q2: Umsatz 456 Mio Fr. (AWP-Konsens: 441 Mio)
              Adj. EBITDA 163 Mio Fr. (AWP-Konsens: 163 Mio)
              Reingewinn 21 Mio Fr. (AWP-Konsens: 21 Mio)
        2020: Umsatz weiterhin zwischen 1'840 und 1'880 Mio erwartet
           Weiter Dividende von 4,55 - 4,65 Fr. angestrebt, wenn Ziele erreicht
           Liberty Global publiziert Angebotsprospekt für Übernahme
           Liberty Global will Angebotsfrist am 11. September starten
           Ausblick für bereinigten EBITDA von 675 - 690 Mio bestätigt

- Valartis H1: Nettoergebnis -6,1 Mio Fr. (VJ +3,3 Mio)
               Geschäftsertrag 5,0 Mio Fr. (VJ 4,4 Mio)

- Varia US Properties H1: Gesamtertrag 52,4  Mio USD (VJ 66,1 Mio)
                          Gewinn je Aktie 0,76 US-Dollar (VJ 2,47 USD)
                          Mehrfamilienhaussektor habt sich gut behauptet
            Properties 2020: Prognosen für Restjahr schwierig
                            Kein Dividendenausblick wegen Unsicherheiten

- Vaudoise investiert in Sobrado, eine Plattform für Broker und Versicherer

- WISeKey und deutsche Arago gründen Joint Venture

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Bâloise Bank SoBa erzielt im Halbjahr deutlich tieferen Gewinn
- Mobiliar: Michèle Rodoni wird neue Chefin der Gruppe
- NZZ schreibt Verlust im ersten Halbjahr
- Neue Syngenta Group wächst im ersten Halbjahr

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: Seco: BIP-Rückgang im internat. Vergleich "verhältnismässig begrenzt"
      Seco: BIP real Q1 2020 revidiert auf -2,5% gg Vorquartal (von -2,6%)
      Seco: BIP real Q2 2020 bei -8,2% gg Vorquartal (AWP: -10,1 bis -6,3%)
      Seco: Stärkster BIP-Rückgang seit Beginn der Quartals-Aufzeichnungen 1980

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea: Credit Suisse meldet Erwerbspositionen von 7,08%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,03%
- Komax: Veraison SICAV meldet Anteil von <3%
- Leonteq: Credit Suisse Funds senkt Anteil auf 4,94%
- PSP: Alony-Hetz Prop./Amot Atrium Tower senkt Anteil auf 2,74%
- Santhera: JPMorgan meldet Anteil von 25,177%
- Tecan: Norges Bank meldet zulezt Anteil von 3,104%

PRESSE DONNERSTAG
- Lonza-Chef sieht Firma "zur richtigen Zeit am richtigen Ort" (The Market)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Givaudan: MK H1
- Bâloise: Conf. Call H1
- Intershop: Conf. Call H1
- Investis: Conf. Call H1
- Sunrise: Conf. Call Q2

  Freitag:
- Zug Estates: Ergebnis H1
- CFT: Ergebnis Q2

  Montag:
- Hiag Immobilien: Ergebnis H1 + Conf. Call
- IGEA Pharma: Ergebnis H1
- SF Urban: Ergebnis H1
- Pierer Mobility: Ergebnis H1 (nachbörslich)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BAK: BIP-Prognose
      KOF Konjunkturbarometer (Freitag)
      BFS: Detailhandelsumsätze Juli 2020 (Montag)

- FR: Geschäftsklima 08/29 (08.45 Uhr)
      Produzentenvertrauen 08/20 (08.45 Uhr)
- IT: Industrieaufträge 06/20 (10.00 Uhr)
- EU: Geldmenge M3 07/20 (10.00 Uhr)

- US: BIP Q2/20 (14.30 Uhr) 
      Privater Konsum Q2/20 (14.30 Uhr) 
      Erstanträge Arbeitslosenhilfe (14.30 Uhr)
      Rede von Fed-Chef Powell beim Jackson Hole Economic Policy Symposium
      Schwebende Hausverkäufe 07/20 (16.00 Uhr) 

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.09.2020

- SIX Indexanpassungen mit Wirkung per 21.9.: 
  SMI: Partners Group IN - Adecco OUT
  SLI: Straumann IN - Vifor OUT
  SMIM: Adecco, SIG Combibloc, Galenica, Cembra Money Bank IN
        Partners Group, Swatch Group N, Bucher, Dormakaba OUT

  Übernahmeangebote: 
- Sunrise: Liberty Global bietet 110 Fr./Aktie 
           Angebot geplant vom 11.9. - 8.10. 

  IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
- 

  Dekotierungen (angekündigt):
- 

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- 


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.9.:
- Kühne+Nagel (4,00 Fr.)

per 8.9.:
- HBM (7,70 Fr., Nennwertrückzahlung)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- Conf-Future: +34 BP auf 173,70% (Mittwoch)


DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0747
- USD/CHF: 0,9085
- Conf-Future: +21 BP auf 173,70% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,422% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): +0,77% auf 10'310 Punkte
- SLI (Mittwoch): +0,79% auf 1'574 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,84% auf 12'854 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,98% auf 13'190 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +0,80% auf 5'048 Punkte

awp-robot/sw/kw

(AWP)