Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
04.05.2021 08:42

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt dürfte nach dem starken Wochenstart am Dienstag moderat freundlich in den Handel starten. Tendenzielle Rückendeckung kommt dabei aus Asien, wo zumindest die geöffneten Märkte leichte Gewinne verbuchen. In Japan und in Festlandchina wird auch an diesem Dienstag nicht gehandelt. In den USA wiederum bremste die Aussicht auf eine steigende Inflation die Märkte am Vortag etwas aus.

- SMI vorbörslich: -0,10% auf 11'107,61 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Montag): +0,70% auf 34'113 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): -0,48% auf 13'895 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): -0,83% auf xx Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco Q1: Organisches Wachstum (adj.) 2% (AWP-Konsens: 1,9%)
             Umsatz 4971 Mio EUR (AWP-Konsens: 4995 Mio)
             EBITA (adj.) 207 Mio EUR (AWP-Konsens: 179 Mio)
             Reingewinn 124 Mio EUR (AWP-Konsens: 96 Mio)
             Bruttomarge 20,1% (VJ 19,3%)
             Margenverbesserung wegen Mixeffekten, Preisen und Kostendisziplin
             Bereinigtes organisches Wachstum in Frankreich 0%
             Bereinigtes organisches Wachstum in der Schweiz -4%
         Wachstum März 9%, schrittweise sequentielle Erholung im April
          Verschiedene Bereiche sind wieder über dem Level von 2019
          vorbörsliche Indikation +1,1%

- AMS Q1: Umsatz 1549 Mio USD (AWP-Konsens: 1536 Mio)
          EBIT adj. 172 Mio USD (AWP-Konsens: 233 Mio)
          Bereinigtes Nettoergebnis 89 Mio USD
      Q2: Umsatz (mit) von 1430 bis 1530 Mio USD erwartet
          EBIT-Marge (bereinigt, mit Osram) von 7-10% erwartet
     Ams bietet Osram-Aktionären 52,30 Euro je Aktie für Delisting 
      Abschluss des Angebots ohne jegliche Vollzugsbedingungen
       Delisting-Angebot für OSRAM-Aktien
      Gruppe will künftig unter dem Namen "ams OSRAM" auftreten
       bestätigt langfristiges Zielmodell mit EBIT-Margenziel von 20-25%
       vorbörsliche Indikation -3,7%
       
- Geberit Q1: Umsatz 910 Mio Fr. (AWP-Konsens: 849,3 Mio)
              EBITDA 315 Mio Fr. (AWP-Konsens: 275,3 Mio)
              Reingewinn 233 Mio Fr. (AWP-Konsens: 198,9 Mio)
              stärksten Zunahme innerhalb eines Quartals seit über zehn Jahren
              Massgeblich verantwortlich für Margenzunahme war Volumenwachstum
          Q2: Fortgesetzter, deutlicher Anstieg der Rohmaterialpreise erwartet
          Einschätzung für laufendes Jahr gegenüber März unverändert
           macht weiterhin keine konkreten Prognosen für 2021
           überzeugt gestärkt aus der Krise zu gehen
           vorbörsliche Indikation +2,4%

- SGS übernimmt Cybersecurity-Unternehmen Brightsight

- Oerlikon Q1: Auftragseingang 643 Mio Fr. (AWP-Konsens: 568,6 Mio)
               Umsatz 568 Mio Fr. (AWP-Konsens: 549,2 Mio)
               EBITDA 88 Mio Fr. (AWP-Konsens: 75,1 Mio)
               EBIT 39 Mio Fr. (AWP-Konsens: 21,8 Mio)
           Umsatzerholung bei Surface Solutions in kurzzyklischen Märkten
            Starker Anstieg bei Polymer Processing - inbes. Indien und China
            2021: Guidance bestätigt - Anstieg der Umsätze erwartet
                 Umsatz 2,35-2,45 Mrd Fr. - EBITDA-Marge 15,5-16,0% erw.
             vorbörsliche Indikation +3,1%

- SIG Combibloc Q1: Kernumsatz 442,0 Mio Euro (AWP-Konsens: 397,3 Mio)
        SIG Combibloc Q1: Bereinigter EBITDA 117,9 Mio Euro (AWP-Konsens: 89,7)
        SIG Combibloc Q1: EBITDA-Marge 26,1% (AWP-Konsens: 22,5%)
                 2021: Guidance bestätigt
                 vorbörsliche Indikation +1,8%

- Molecular Partners Q1: Liquide Mittel 145,6 Mio Fr. (Ende 2020: 173,7 Mio)
                     Liquide Mittel reichen bis 2023
                      2021: Ausgaben von 65-75 Mio Fr. erwartet

- Achiko ernennt neuen Finanzchef - Chief Operating Officer tritt ab
- Aryzta schliesst Verkauf des Nordamerika-Geschäfts ab
- Coltene: Nordamerika-Marketingchef John Westermeier verlässt Unternehmen
- Implenia erhält Auftrag für U-Bahn-Station im Süden Stockholms
- Newronerhält erhält Schreiben von FDA zu Patentrechten an Xadago

- ObsEva schliesst Patientenrekrutierung für Linzagolix Phase 3 EDELWEISS 3 ab
- Relief Therapeutics will Pharmaunternehmen Applied Pharma Res. (APR) kaufen
- SoftwareOne übernimmt Mehrheit an amerikanischer SynchroNet
- Swissquote und Postfinance lancieren gemeinsame App
- Wisekey nimmt Tranche aus der Finanzierungsfazilität in Anspruch

IPO: 
- Trifork strebt Doppelkotierung in Kopenhagen und an der SIX an
     Mit 5% bestehenden Aktien sowie Ausgabe neuer Aktien
     Q1: Umsatz 39,4 Mio EUR (VJ 28,5 Mio)
         EBITDA adj. 7,1 Mio EUR (VJ 4,1 Mio)

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- 

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- Schweiz:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Barry Callebaut: Jacobs Holding meldet tieferen Anteil von 30,07%
- Belimo: BlackRock meldet Anteil von 3,01%
- PolyPeptide: Rudolf Maag meldet Anteil von 3,32%, Foundation Mamont 65,35%
- SGS: Serena Sarl/URDAC senkt Erwerbspositionen auf 18,93%
- Temenos: BlackRock meldet Anteil von zuletzt 4,94%

PRESSE DIENSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

  Dienstag:
- Adecco: Conf. Call Ergebnis Q1 (10.00 Uhr)
- AMS: Conf. Call Ergebnis Q1 (10.15 Uhr)
- Geberit: Conf. Call Ergebnis Q1 (09.00 Uhr)
- Oerlikon: Conf. Call Ergebnis Q1 (14.00 Uhr)
- SIG Combibloc: Conf. Call Ergebnis Q1 (9.00 Uhr)
- Alcon: Ergebnis Q1 (22.00 Uhr/Conf. Call 5.5.)
- GV: Kühne+Nagel, LafargeHolcim, Lindt&Sprüngli, Meyer Burger, Schlatter

  Mittwoch:
- Addex: Ergebnis Q1 (Conf. Call 16.00 Uhr)
- Landis+Gyr: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Swiss Steel: Ergebnis Q1 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- GV: Cham Group, SGKB

  Donnerstag: 
- Schaffner: Ergebnis H1 2020/21 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Valartis: Ergebnis Q1
- Valiant: Ergebnis Q1
- GV: ENR Russia, Orascomn, Stadler Rail, Swissquote, Vifor
  
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
  Schweiz:
- Seco: Konsumentenstimmungsindex (Umfrage April) (09.00 Uhr)
- BFS: Landesindex der Konsumentenpreise April 2021 (Mittwoch)
- KOF: Konjunkturumfragen April (Mittwoch)
 
  Ausland:
- GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe 04/21 (2. Veröffentlichung) (10.30 Uhr)
- US: Handelsbilanz 03/21 (14.30 Uhr)
      Auftragseingang Industrie 03/21 (16.00 Uhr)
      Auftragseingang langlebige Güter 03/21 (endgültig)
      API-Ölbericht (Woche) (22.30 Uhr) 

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.05.2021

  Übernahmeangebote: 
- 

  IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
- Montana Aerospace (12.5. geplant)
- SKAN Holding (Zweites Halbjahr 2021)

  Dekotierungen (angekündigt):
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)
- Castle Alternative: geplant (Datum noch nicht bekannt)

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- 

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Alcon (0,10 Fr.)
- Bâloise (6,40 Fr.)
- Credit Susse (0,10 Fr.)
- EFG (0,30 Fr.)
- Helvetia (5,00 Fr.)
- Metall Zug (17,00 Fr.)
- SNB (15,00 Fr.)
- VP Bank (4,00 Fr.)

per 5.5.:
- BCGE (3,75 Fr.)
- Pierer (0,50 Fr.)

per 6.5.:
- Kühne+Nagel (4,50 Fr.)
- Lindt (1100 Fr. pro N/110 Fr. pro PS)

per 7.5.:
- LafargeHolcim (2,00 Fr.)
- SGKB (16,00 Fr.)
- TKB (3,00)


DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1008
- USD/CHF: 0,9145
- Conf-Future: +23 BP auf 163,75% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,191% (Montag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Montag): +0,88% auf 11'119 Punkte
- SLI (Montag): +0,84% auf 1'806 Punkte
- SPI (Montag): +0,74% auf 14'284 Punkte
- Dax (Montag): +0,66% auf 15'236 Punkte
- CAC 40 (Montag): +0,61% auf 6'308 Punkte

awp-robot/sw/uh

(AWP)