Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
26.11.2021 08:40

STIMMUNG

Der Ausbruch einer neuen Corona-Variante im südlichen Afrika dürfte auch am Schweizer Aktienmarkt zum Wochenschluss für eine klar tiefere Eröffnung sorgen. Bereits in Asien haben zahlreiche Börsen mit deutlichen Abgaben auf die Nachricht reagiert und sorgen damit für eine entsprechend negative Vorgabe. Da die US-Börsen am gestrigen Donnerstag wegen des Erntedank-Festes "Thanksgiving" geschlossen waren, kommen von dort keine Impulse.

- SMI vorbörslich: -1,29% auf 12'288,90 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): Börse geschlossen wegen Feiertag
- Nasdaq Comp (Donnerstag): Börse geschlossen wegen Feiertag
- Nikkei 225 (Freitag): -2,53% auf 28'752 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- SGS übernimmt kanadische Sulphur Experts - Umsatz 12 Mio CAD

- Arbonia: weitere Konsolidierung der Flachheizkörperproduktion
           Schliessung des Werkes in Tubbergen (NL) geplant
           Abbau von rund 100 Arbeitsplätzen bis Ende 2022 möglich
           Einmalkosten von hohem einstelligen CHF-Millionenbetrag im 2021

- Forbo lanciert Aktienrückkaufangebot zum Festpreis 
        Rückkaufangebot für max. 82'500 Namenaktien; Preis 1745 Fr. pro Aktie
        Handel auf der zweiten Handelslinie bis und mit 13. Dezember sistiert

- Dottikon ES H1: Umsatz 101,8 Mio Fr. (VJ 91,8 Mio)
              H1: EBIT 27,8 Mio Fr. (VJ 24,6 Mio)
                  Ergebnis 23,9 Mio Fr. (VJ 21,1 Mio)
           Ausbau der Produktionskapazitäten kommt planmäsig voran
           2021/22: Nettoumsatz über Vorjahresniveau erwartet

- Bellevue richtet Fonds noch stärker auf Nachhaltigkeit aus
- Stadler liefert 44 Triebzüge für DB Regio


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:
- DE: Einfuhrpreise Okt 21,7% gg Vorjahr (Prognose 19,6)
      Einfuhrpreise Okt +3,8% gg Vormonat (Prognose +1,9)


WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: Swisscanto Fondsleitung AG meldet Anteil von 3,0489%
- Basilea: UBS Group AG meldet Anteil von 8,93%/1,75%
- Mobilezone: Blackrock meldet Anteil von 2,91%
- Montana Aerospace: Montana Tech Components senkt Anteil auf 56,39%
- Partners Group: Allianz Se meldet Anteil von 2,996%
- Tecan: Invesco Limited meldet Anteil von <3%; Credit Suisse Funds AG 3,05%
- Youngtimers: Aleks Rubin meldet Anteil von <3%; Gruppe um Pinto, etc. 82,93%

PRESSE FREITAG
-


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag: 
- Roche: AoGV zu Aktiendeal mit Novartis (10.30 Uhr)

Montag:
- keine Termine

Dienstag:
- Bystronic: Capital Markets Day (09.30 - 15.30 Uhr)


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Beschäftigungsbarometer Q3 (8.30 Uhr)
- BFS: Parahotellerie im 3. Quartal 2021 (8.30 Uhr) 
- Seco: BIP Q3 2021 (9.00 Uhr)

- KOF Konjunkturbarometer (Montag) 
 
 Ausland:
- EUR: Geldmenge M3 10/21 (10.00 Uhr)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.12.2021

  Übernahmeangebote: 
- Cassiopea (durch Cosmo; Nachfrist 19.11.-2.12.)

  Dekotierungen (angekündigt):
- Castle Alternative: (Q2 2022 erwartet)
- Cassiopea (nach Übernahme geplant)  

  
EX-DIVIDENDE DATEN:

- 

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0461
- USD/CHF: 0,9307
- Conf-Future: - Conf-Future: +48 BP auf 164,61% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,143% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): +0,44% auf 12'450 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,49% auf 2'009 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,40% auf 15'901 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,25% auf 15'918 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): +0,48% auf 7'076 Punkte

awp-robot/sw/

(AWP)