Konjunktur - Trump-Berater Kudlow: US-Wirtschaft hat wohl Wendepunkt erreicht

Die US-Konjunktur hat einem Berater von Präsident Donald Trump zufolge in der Coronavirus-Krise offenbar einen Wendepunkt erreicht.
10.06.2020 19:47
Motor mit den amerikanischen Farben: Die US-Wirtschaft ist immer noch ein wichtiger Treiber der Weltmärkte.
Motor mit den amerikanischen Farben: Die US-Wirtschaft ist immer noch ein wichtiger Treiber der Weltmärkte.
Bild: Frankie Lopez / unsplash.com

Die US-Konjunktur hat einem Berater von Präsident Donald Trump zufolge in der Coronavirus-Krise offenbar einen Wendepunkt erreicht. "Der Aktienmarkt kündigt einen Aufschwung der Wirtschaft an", sagte Wirtschaftsberater Larry Kudlow am Mittwoch dem Sender CNBC.

 

 

Er verwies auf die jüngsten Kursgewinne an der Wall Street und sprach von Wirtschaftsindikatoren, die ebenfalls eine bevorstehende Erholung andeuteten. Die Pandemie und die Maßnahmen zu ihrer Eindämmung setzen der amerikanischen Konjunktur seit etwa drei Monaten schwer zu. 

(Reuters)